Yuneec – Typhoon H Pro

Yuneec Typhoon H Pro Hexacopter
  • Yuneec Typhoon H Pro Hexacopter
  • Yuneec Typhoon H Pro Hexacopter
  • Yuneec Typhoon H Pro ST16 Fernsteuerung
  • yuneec_typhoon-h_wizzard
€ 1699,00

1099,00 *

inkl. MwSt.

Ansehen bei amazon.degewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • In Kooperation mit amazon.de und Hersteller Shops
  • Versandkostenfreie Lieferung schon ab 29 € (amazon.de)

* am 14. Dezember 2017 um 0:06 Uhr aktualisiert


Marke Yuneec

Produktbeschreibung | Yuneec Typhoon H Pro

Yuneec Typhoon H Pro Hexacopter

Yuneec Typhoon H Pro Hexacopter

Der Typhoon H Pro Hexacopter ist die neueste Veröffentlichung aus dem Hause Yuneec. Der Copter kommt mit allerlei neuen Features daher und überzeugt durch klasse Verarbeitung, eine 4K Kamera und nicht zuletzt die neue Hindernis-Erkennung der Drohne. Zwei kleine Sensoren am Kopf des Typhoons scannen permanent die Umgebung nach Hindernissen ab und sollen so Zusammenstöße vermeiden. Das Anti-Kollisionssystem lässt den Copter eigenständig bewegten und unbewegten Objekten ausweichen und kann so vor allem im Follow-Me Modus seine Stärken ausspielen.

360° Aufnahmen in Full HD und 120 FPS

Die hohe Stabilität und Flugruhe des Yuneec Typhoon H Pro machen ihn zum idealen Copter für beeindruckende Luftaufnahmen, egal ob Sie Anfänger oder Profi sind! Alle wichtigen Komponenten sind im Lieferumfang enthalten – einfach Akkus laden und losfliegen!

Mit dem Yuneec Typhoon H Pro erhalten Sie eine moderne Foto- und Videoplattform bei der kaum Wünsche offen bleiben. Auch wenn die Verarbeitung nicht ganz an die Qualität einer Phantom 4 heran kommt, muss sich der Typhoon in diesem Punkt keinesfalls verstecken – wie auch in fast allen anderen Punkten.
Zusammen mit der 3-Achs Gimbal-Kamera gelingen Videoaufnahmen in 4K (30 FPS) oder Full-HD (bis zu 120 FPS). Durch die hohen Frameraten sind so auch Zeitlupen-Aufnahmen kein Problem mehr. Das Field-of-View (FOV) der Kamera beträgt 115 Grad. Die Aufnahmen können auf einer microSD-Karte festgehalten werden (max. 128 GB).

Fotos erstellt die Drohne in bis zu 12 Megapixeln und wahlweise als JPEG- oder RAW-Dateien. Erwähnenswert ist zudem die Möglichkeit, den Gimbal um 360° schwenken zu können – so werden tolle Rundumaufnahmen möglich. Durch den Einsatz eines digitalen Bildübertragungssystems soll das Kamerabild in Echtzeit aus bis zu 1,6 km Entfernung auf die ST16 Fernsteuerung übertragen werden können.

Die Fernsteuerung

Yuneec Typhoon H Pro ST16 Fernsteuerung

Yuneec Typhoon H Pro ST16 Fernsteuerung

Gesteuert wird der Hexacopter per mitgelieferter Fernsteuerung bzw. Bodenstation. Die ST16 verfügt über ein OLED-Display auf dem neben dem Live-Bild der Kamera auch Telemetriedaten wie Geschwindigkeit und Entfernung in Echtzeit eingeblendet werden. Das 7 Zoll große Touchscreen-Display spiegelt leider etwas, dank eines HDMI Ausgangs kann bei Bedarf jedoch problemlos ein weiterer Monitor angeschlossen werden.

Die Flugmodi

Ein herausragendes Feature der Yuneec Typhoon H Pro sind vor allem die verschiedenen auswählbaren Flugmodi. Im Follow-Me Modus folgt die Drohne automatisch dem Piloten. Bei Verwendung des beiliegenden Wizard Sticks muss man dafür noch nicht einmal die Fernsteuerung dabei haben.
Ähnlich funktioniert der Orbit-Me Modus, nur das der Copter hier permanent den Piloten umkreist. Neben einem Journey– oder Selfie-Modus und der mittlerweile obligatorischen Return to Home Funktion hat der Typhoon H noch einen weiteren Modus in petto, der vor allem Freunde von Videoaufnahmen erfreuen wird.
Im sogenannten Courve Cable Cam Modus fliegen Sie zunächst eine beliebige Strecke ab und speichern währenddessen einige Wegpunke ab. Anschließend fliegt der Yuneec Typhoon H Pro auf Knopfdruck völlig autark die einzelnen Punkte an. Mit dem rechten Stick der ST16 können Sie währenddessen die Kamera bedienen und sich ganz auf das Filmen konzentrieren.

Flugzeit und Features

yuneec_typhoon-h_wizzard

Yuneec Typhoon H – Wizard

Die Flugzeit des Typhoon H liegt zwischen knapp unter 20 Minuten und etwa 25 Minuten – je nachdem mit welcher Geschwindigkeit man in dieser Zeit unterwegs ist. Der Typhoon H Pro liegt dabei äußerst stabil in der Luft, auch bei etwas höheren Windgeschwindigkeiten. Auch in puncto Sicherheit weiß der Typhoon zu überzeugen. Sollte einmal einer der sechs Rotoren auswallen, wechselt der Hexacopter automatisch in den sogenannten „5 Motor Mode“. Der ausgefeilte Algorithmus der Drohne verhindert so einen Absturz und lässt Sie den Copter sicher landen. Quadrocopter stürzen bei Ausfall eines Motors meist unkontrolliert zu Boden. Der Typhoon H Pro hingegen soll auch mit nur noch vier funktionstüchtigen Motoren sicher landen können.

Im Gegensatz zu vielen kleineren Drohnen, ist der Yuneec Typhoon H Pro auch noch aus größerer Entfernung noch gut sichtbar und auch die schwarze Farbe hilft, den Copter vorm meist hellen Horizont gut ausmachen zu können.

Ein weiteres Sicherheitsfeature ist zudem das integrierte NFZ-System (No Fly Zones). Es verhindert, dass der Copter in der Nähe von Flugverbotszonen wie z.B. Flughäfen gestartet werden kann. Dieses Sicherheitssystem kann nicht ausgeschaltet werden.

Ein weiteres Highlight ist zudem der Klappmechanismus des Typhoons H Pro. Der ansonsten große Copter lässt sich so bequem für den Transport zusammenklappen. Und auch die Rotorblätter können einfach an- und abgebaut werden, um diese beim Transport zu schützen. In der hier beschriebenen Pro-Version liegt dem Copter zudem ein Rucksack zum Transport bei. Des Weiteren sorgt das breite Landegestell für einen stabilen Stand und verhindert so das schnelle Umkippen beim Transport im Kofferraum.

Der Yuneec Typhoon H Pro ist allgemein sehr gut verarbeitet und die Arme bestehen aus einem dünnen Karbonrahmen in dem die Kabel, eingefasst in einen Gewebeschlauch, sicher untergebracht sind. Der Copter ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen zu empfehlen und durch die vielen Features, Flugmodi und Flugeigenschaften ein echtes Highlight am Himmel.

Eigenschaften:

  • Ready-to-Fly Hexacopter Komplettsystem für hochauflösende Foto- und Videoaufnahmen. Einfache, sichere und intuitive Bedienung inkl. zahlreicher Sicherheitsfunktionen.
  • Kompakte und portable Bauweise dank klappbarer Arme
  • Einfachste Propellermontage durch Quick-Lock.
  • Einziehbares Landegestell für 360° Panoramaaufnahmen
  • Flugzeit bis zu 25 Minuten.
  • CGO3+ Kamera mit 12 MP und 4K Ultra High Definition Videofunktion mit 3-Achs-Gimbal
  • Übertragung auf ST16 Fernsteuerung mit Intel-Prozessor, integriertem 7-Zoll Touchscreen und HDMI-Schnittstelle.
  • Kollisionsschutz durch Ultraschallsensorik. Follow Me, Coming Home, virtueller Sicherheitszaun, 5-Rotor Flugsicherheit, Team Mode, Curve Cable Cam, Point of Interest und Journey Mode

Lieferumfang:

  • Typhoon H Hexacopter
  • Kamera CG03+,
  • ST16 Fernsteuerung
  • Wizard Stick
  • Sonarsensorik,
  • Ladegerät
  • Li-Po Akku (2x)
  • Netzteil / Adapter
  • Rucksack
  • Sonnenschutz
  • Satz Propeller (2x),
  • 16GB Micro SD-Card

Amazon Button

Zur Startseite

DJI Mavic Pro-Fly For Miles, From Your Pocket.

Weitere Produkte

Revell – Hexatron

€ 119,99*€ 139,00inkl. MwSt.
*am 13.12.2017 um 16:36 Uhr aktualisiert

WLtoys – V303 Seeker

Preis nicht verfügbar
 
*am 13.12.2017 um 18:00 Uhr aktualisiert

DJI – Inspire 1 V2.0

Preis nicht verfügbar
 
*am 13.12.2017 um 18:36 Uhr aktualisiert