Tricopter kaufen

Wenn Sie überlegen einen Tricopter kaufen zu wollen, werden Ihnen die nachfolgenden Informationen garantiert behilflich sein das passende Modell zu finden. Der Tricopter (auch: Trikopter) stellt die einfachste und kompakteste Bauart von Multicoptern dar. Er ist leicht, wendig, einfach zu bedienen und bietet schon für kleines Geld den großen Spaß. Sie wollen einen Tricopter kaufen? Dann sind Sie hier genau richtig.
Viel Spaß beim Drohnen Kauf wünscht Ihr Drohnen Vergleich!

Tricopter Vergleich 2017: Top Drohnen im Überblick

Die besten Tricopter

Aktualisiert am: 3. August 2017

PlatzModell    Eigenschaften             FeaturesMehr Infos
1st_Place

Torro - SCORPION (S-Max 6047)

DJI SCORPION S-Max 6047 kaufen

Normalflug/Kunstflug
Für Anfänger
Flugzeit: 6-10 min
Gewicht: 55 g
Größe: 12 x 11 x 8 cm
6-Achs Gyro
360° Überschläge
Anfänger- und Profi-Modus
Fliegt sich wie ein Hubschrauber
Torro - SCORPION (S-Max 6047)Produktdetails
5_5
2nd_Place

XT-XINTE - HMF Y600 Tricopter (RTF Voll-Kit)

HMF_Y600

Bausatz
RTF Voll-Kit
10 Kanal Fernsteuerung
Ersatzpropeller
Für Fortgeschrittene
GPS-System
Propeller aus Kohlefaser
mit Ladegerät
mit Werkzeugen
XT-XINTE - HMF Y600 Tricopter (RTF Voll-Kit)Produktdetails
5_5

Das könnte Sie auch interessieren:

» Die besten Drohnen unter 500 €» Aufbau und Funktionsweise» Top Drohnen Bausätze
» Die besten Drohnen ab 500 €» Gesetzeslage» FPV Racing

Aufbau

Wie der Name schon andeutet, verwendet der Tricopter drei Motoren um den nötigen Auftrieb zu erzeugen. Die entweder in Y- oder T-Form angeordneten Rotoren machen aus ihm ein sehr wendiges Flugobjekt, ähnlich einem RC Heli. Tricopter besitzen drei Arme, welche in einem Winkel von 120° (Y-Form) bzw. 90° (T-Form) zueinander stehen. Jeweils am Ende dieser Ausleger befindet sich ein Motor mit einem Gyrosensor und dem dazugehörenden Propeller. Der Gyrosensor nimmt jede Bewegung und Veränderung der Fluglage wahr und gibt diese an den Flightcontroller weiter. Dieser berechnet dann die nötigen Ausgleichsmanöver und korrigiert die Lage der Drohne.

Vorteile

Das Besondere am Tricopter ist die Verwendung eines vierten Gyroskops, das im Sternpunkt (der Mitte) platziert wird und mittels eines Servos die Schwenkbewegung des hinteren Propellers steuert. Diese Art des Aufbaus macht den Tricopter äußerst wendig und agil.

Da nur drei Rotoren verwendet werden, ist ein Tricopter meist günstiger als ein Multicopter mit vier oder mehr Propellern. Ein weiterer Vorteil bei der Y-Bauweise ist der große Abstand zwischen den beiden vorderen Rotoren. Das so entstehende große Sichtfeld, bietet freien Blick für eine optionale Kamera, ohne dass die Rotoren ins Bild ragen.

Tricopter lassen sich sehr einfach mit einer Kamera ausstatten und eignen sich aufgrund des uneingeschränkten Sichtfelds gut für Luftaufnahmen. Aber auch ohne Kamera kann man mit einem Tricopter aufgrund seines geringen Gewichts und der ausgesprochen guten Wendigkeit rasante Flugmanöver vollführen und viel Spaß haben. Wer schon Erfahrung mit einem RC Heli hat, wird auch mit der Steuerung eines Tricopters keine Probleme haben.

Nachteile

Sie sollten allerdings beachten, dass nur kleinere Kameras für den Gebrauch an Tricoptern in Frage kommen – für professionelles Kamera-Equipment sollten Sie besser eine andere Drohne kaufen. Für solche Aufnahmen eignen sich am besten Quadro- oder Hexacopter. Die benötigte Schubkraft eines Tricopters ist in der Regel einfach zu gering, um schwere Lasten zu transportieren.

Fazit

Auch wenn sich Tricopter gut für das Erstellen von Luftaufnahmen eignen, liegen ihre Stärken eher im Vollführen waghalsiger Flugmanöver. Egal ob man erst einmal in die Welt der Multicopter einsteigen möchte oder ob man die Vorzüge in puncto Flugakrobatik schätzt, sich einen Tricopter kaufen zu wollen, ist immer eine gute Idee. Und falls es doch ein anderer Copter sein soll, schauen Sie sich auch unsere Auswahl an Quadrocoptern an.

Tricopter kaufen

Tricopter Vergleich 2017: Top Drohnen im Überblick

Die besten Tricopter

Aktualisiert am: 3. August 2017

PlatzModell    Eigenschaften             FeaturesMehr Infos
1st_Place

Torro - SCORPION (S-Max 6047)

DJI SCORPION S-Max 6047 kaufen

Normalflug/Kunstflug
Für Anfänger
Flugzeit: 6-10 min
Gewicht: 55 g
Größe: 12 x 11 x 8 cm
6-Achs Gyro
360° Überschläge
Anfänger- und Profi-Modus
Fliegt sich wie ein Hubschrauber
Torro - SCORPION (S-Max 6047)Produktdetails
5_5
2nd_Place

XT-XINTE - HMF Y600 Tricopter (RTF Voll-Kit)

HMF_Y600

Bausatz
RTF Voll-Kit
10 Kanal Fernsteuerung
Ersatzpropeller
Für Fortgeschrittene
GPS-System
Propeller aus Kohlefaser
mit Ladegerät
mit Werkzeugen
XT-XINTE - HMF Y600 Tricopter (RTF Voll-Kit)Produktdetails
5_5

Weitere Informationen zum Thema Drohnen:

» Drohne mit Kamera» Drohne selber bauen» Drohnen Zubehör
» Quadrocopter kaufen» Hexacopter kaufen» Octocopter kaufen
» Mini Drohne kaufen» Drohnen News» Drohnen Videos