ATOYX


Typ Faltbare Drohne, Mini Drohne, Multicopter, Quadrocopter
Marke ATOYX

* Preis wurde zuletzt am 5. Dezember 2020 um 18:31 Uhr aktualisiert

ATOYX AT 146 – Gute Wahl als erste Drohne

Die ATOYX AT 146 ist eine günstige Drohne mit Kamera und eignet sich hervorragend als erste Drohne für Anfänger. Ausgestattet mit einer 720p-Kamera nehmen Sie HD-Videos auf und betrachten diese zeitgleich auf Ihrem Smartphone, das an der mitgelieferten Fernsteuerung befestigt werden kann.

 

Das kann die ATOYX AT 146

Im Gegensatz zu teureren Drohnen mit Kamera verfügt die ATOYX AT 146 zwar über kein GPS zur Positionsbestimmung, lässt sich aber dennoch auch von absoluten Anfängern einfach steuern. Geeignet ist die günstige Mini-Drohne für Kinder ab 14 Jahren und alle, die erste Erfahrungen mit Drohnen sammeln wollen.

 

Design und Technische Daten

ATOYX AT 146 Drohne mit Propellerschutz

ATOYX AT 146 Drone.

Die kompakte ATOYX AT 146 ist mit ihren 164 x 164 x 39 mm kaum größer als ein handelsübliches Smartphone und dank faltbarer Ausleger bequem zu transportieren. Erhältlich ist die Drohne mit Kamera wahlweise in blau-metallic, rot, schwarz oder weiß, während die Arme und Rotoren stets in mattem schwarz gehalten sind. Für ausreichend Sichtbarkeit am Himmel verfügt die ATOYX AT 146 über vier kleine rote und grüne LEDs.

 

Unter der Haube der ATOYX AT 146 sorgt ein 450 mAh-Akku mit 7,4 V für Flugzeiten zwischen 5 und 7 Minuten – das ist nicht besonders viel, für Drohnen dieser Preisklasse aber durchaus üblich. Das Laden des Akkus dauert ca. 60 Minuten.

 

Mit seinem Gewicht von 254 Gramm ist der kleine Quadrocopter alles andere als ein Leichtgewicht, hält man sich die geringen Abmessungen vor Augen. Dies ist jedoch auch von Vorteil, wenn Sie den Copter einmal bei leichtem Wind fliegen sollten, denn das Eigengewicht des ATOYX AT 146 verhindert übermäßiges abdriften. Bitte denken Sie stets daran, wenn Sie eine Drohne kaufen, dass alle Multicopter mit einem Abfluggewicht von mindestens 250 Gramm ein Drohnen-Kennzeichen benötigen.

 

Gesteuert werden kann die kleine Drohne in einem Umkreis von ca. 50 bis 80 Metern, weiter reicht das 2,4 GHz-Signal der Fernsteuerung nicht. Kleinere Kollisionen übersteht die ATOYX AT 146 dank robustem Kunststoffgehäuse und Propeller-Schutz meist unbeschadet. Für eine ausreichende Flugstabilität sorgt ein 6-Achs-Gyro im Inneren der Drohne.

Amazon Button

Vor dem Start

ATOYX AT 146 Drohne mit One Key Operation

Start und Landung per Knopfdruck.

Bevor Sie mit der ATOYX AT 146 abheben, müssen Sie zunächst den Akku vollständig aufladen und dann Fernsteuerung und Drohne miteinander verbinden (binden). Dafür schalten Sie zuerst die Fernsteuerung und dann die Drohne ein – ein Prozedere das bei fast allen Drohnen in dieser Reihenfolge abläuft. Verbinden Sie nun noch Ihr Smartphone über das in der Bedienungsanleitung angegebene WLAN mit der Drohne und schon kann es losgehen.

 

Das Starten und Landen funktioniert kinderleicht per Knopfdruck auf dem Controller. Einmal in der Luft, stehen drei unterschiedliche Geschwindigkeits-Modi zur Auswahl, je nachdem wie sicher Sie sich schon im Umgang mit der Drohne fühlen.

 

Flugmodi und Features

ATOYX AT 146 Drohne mit 3D Flips und Rollen

ATOYX AT 146 Drohne mit 3D Flips & Rollen.

Neben dem automatischen Starten und Landen beherrscht die ATOYX AT 146 noch einige weitere Features. So vollführt sie beispielsweise auf Knopfdruck eigenständig kleine Kunststücke, wie z. B. 360°-3D-Flips und -Rollen.

 

Besonders praktisch für Anfänger ist der sogenannte Headless-Mode. In diesem Modus müssen Sie sich keine Gedanken machen, ob gerade Front oder Heck der Drohne zu Ihnen zeigen, wenn Sie einen Steuerbefehl nach links oder rechts ausführen möchten. Die ATOYX AT 146 wird sich stets in die Richtung bewegen, in die Sie den Steuerknüppel bewegt haben – das Umdenken, je nach Ausrichtung der Drohne am Himmel, entfällt in diesem Modus also und macht ihn besonders für die allersten Flugversuche sehr nützlich.

 

ATOYX AT 146 Drohne mit Intelligent Controll

Die Steuerung per Smartphone.

Im sogenannten Schwerkraftsensor-Modus (Gyro-Mode) steuern Sie die ATOYX AT 146 ausschließlich mit Ihrem Smartphone. Je nachdem in welche Richtung Sie Ihr Smartphone neigen, ändert die Drohne ihre Richtung. Ein sehr interessanter Modus, wie wir finden.

 

Die Kamera der ATOYX AT 146

ATOYX AT 146 Drohne mit 720p-HD-Kamera

Die 720p-HD-Kamera der ATOYX AT 146.

Die ATOYX AT 146 verfügt über eine 720p-Kamera mit FPV-Livebild-Übertragung. Das bedeutet, dass Sie das Livebild der Kamera schon während des Fluges auf dem Display Ihres Smartphones betrachten können und so stets genau sehen, was sie filmen.

 

Die kleine Kamera liefert für diese Preisklasse durchaus gute Bilder und Videos und eignet sich daher bestens, um erste Erfahrungen beim Erstellen eigener Drohnenaufnahmen zu sammeln.

Amazon Button

Fernbedienung und App

Die ergonomische Fernbedienung der ATOYX AT 146 ist übersichtlich gestaltet und erinnert von der Haptik an einen klassischen Gamecontroller. Für den Betrieb werden noch 2 AAA Batterien benötigt, die nicht im Lieferumfang enthalten sind.

 

Die Smartphone-App für die ATOYX AT 146 ist für Android und iOS erhältlich und einfach installiert. Für den Betrieb der App wird weder eine Registrierung noch ein Account benötigt.

 

Lieferumfang

  • 1 x faltbare Drohne
  • 1 x Fernbedienung (2 AAA-Batterien nicht enthalten)
  • 1 x 7,4 V, 450 mAh Akku
  • 1 x Smartphone-Halterung
  • 4 x USB-Ladekabel
  • 4 x Propeller-Schutzrahmen
  • 1 x Ersatzrotoren
  • 1 x Schraubendreher
  • 1 x Benutzerhandbuch

 

 

Fazit

Die ATOYX AT 146 ist eine gelungene Kameradrohne zu einem günstigen Preis und eignet sich unserer Meinung nach bestens als erste Drohne, um mit diesem Hobby zu beginnen.

 

Dank robustem Kunststoffgehäuse und Propellerschützern steckt die ATOYX AT 146 kleinere Kollisionen locker weg und geht nicht gleich zu Bruch.

 

Die einfache Steuerung, egal ob mit dem Controller oder nur mit dem Smartphone, ist einsteigerfreundlich und die kleine HD-Kamera liefert akzeptable Ergebnisse. Alles in allem kann man bei der ATOYX AT 146 also nicht viel falsch machen und daher getrost zugreifen!

Amazon Button

Zur Startseite