X-IMVNLEI X9

X-IMVNLEI X9 GPS-Drohne mit Controller & 2 Akkus
  • X-IMVNLEI X9 GPS-Drohne mit Controller & 2 Akkus
  • X-IMVNLEI X9 GPS-Drohne mit Controller & 2 Akkus

updating...

Zu amazon.de*
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • In Kooperation mit amazon.de und Hersteller Shops
  • Versandkostenfreie Lieferung schon ab 29 € (amazon.de)

* am 11. Januar 2024 um 17:22 Uhr aktualisiert


X-IMVNLEI X9 – GPS-Drohne mit 1080p-Kamera & 2 Akkus

Die X-IMVNLEI X9 ist eine FPV-Kameradrohne, die sich vor allem an Einsteiger richtet. Sie nimmt Videos in Full HD (1080p) und Fotos in 4K (ca. 8 MP) auf. Die Reichweite beträgt bis zu 200 Meter und die Flugzeit bis zu 18 Minuten pro Akku (zwei enthalten).

 

Design, Gewicht & Rechtliches

X-IMVNLEI X9 Drohne

Die X-IMVNLEI X9 mit 2 Akkus.

Die X-IMVNLEI X9 ist komplett in Schwarz gehalten. Einzig zwei weiße Linien auf den vorderen Auslegern sorgen für ein paar Akzente. Oberhalb der Kamera befinden sich zwei helle LEDs, an der Oberseite ist außerdem eine blaue Status-LED vorhanden.

 

Mit ausgeklappten Armen misst die X9-Drohne 19,5 x 24,5 x 7 cm. Zusammengefaltet kommt sie auf Abmessungen von 15,5 x 10 x 7 cm und lässt sich so zusammen mit dem Controller und dem Zubehör bequem im mitgelieferten Drohnen-Case transportieren.

 

Mit einem Gewicht von weniger als 250 Gramm, benötigen Sie für den Betrieb der X-IMVNLEI X9 keinen Drohnen-Führerschein. Eine Drohnen-Versicherung bzw. eine Haftpflicht, die Drohnenflüge mit abdeckt, ist aber vorgeschrieben. Mehr zum Thema erfahren Sie in unserem Artikel zur EU-Drohnenverordnung.

Amazon Button

Ausstattung und Flugeigenschaften

X-IMVNLEI X9 Multicopter

Funktionsumfang der X-IMVNLEI X9.

Ausgestattet mit allerlei anfängerfreundlichen Funktionen, ist die X-IMVNLEI X9 auch von absoluten Drohnen-Neulingen einfach und sicher zu steuern. Start und Landung funktionieren bequem auf Knopfdruck. Die aktuelle Flughöhe hält die X9-Drohne anschließend völlig automatisch (Altitude Hold).

 

Während des Fluges können Sie zwischen insgesamt drei unterschiedlichen Geschwindigkeiten wählen. Wir empfehlen Ihnen, zunächst im langsamen Modus zu beginnen, um sich mit der Steuerung und den Flugeigenschaften vertraut zu machen.

 

Hilfreich beim punktgenauen Manövrieren ist das verbaute GPS-Modul, das der X-IMVNLEI X9 dabei hilft, stets exakt die Position zu halten, auch wenn kleinere Windböen versuchen den Copter abdriften zu lassen.

 

Für eine sichere Rückkehr zur Startposition bzw. zum Drohnen-Landeplatz sorgt die integrierte Return to Home Funktion, welche die Drohne auf Knopfdruck zurückkehren und landen lässt.

 

Um das Livebild der Drohnenkamera auf dem eigenen Smartphone zu betrachten, kann selbiges in eine Halterung an der Unterseite des Controllers eingespannt werden.

 

Flugzeit und Reichweite

X-IMVNLEI X9 Drohne mit 2 Akkus

Bis zu 36 Min. Flugzeit dank 2 Akkus.

Die Flugzeit der X-IMVNLEI X9 beträgt ca. 18 Minuten pro Akku. Da der Drohne ab Werk gleich zwei LiPo-Akkus (7,4 V, 1200 mAh) beiliegen, können Sie insgesamt bis zu 36 Minuten Flugzeit genießen, bevor die Akkus wieder aufgeladen werden müssen. Die Aufladung erfolgt per mitgeliefertem USB-Ladekabel und dauert ca. 180 Minuten.

 

Gesteuert werden kann die Drohne in einem Umkreis von bis zu 200 Metern. Dies klingt zunächst nicht nach viel, reicht in der Regel aber für die allermeisten Situationen aus.

Amazon Button

Die Kamera der X-IMVNLEI X9

X-IMVNLEI X9 Drohne mit Kamera

Videos in Full HD & Fotos in 4K: Die X-IMVNLEI X9.

Die Kamera der X-IMVNLEI X9 nimmt Videos in Full HD (1080p) und Fotos in 4K (ca. 8 MP) auf. Die Kamera kann während des Fluges vertikal um bis zu 110° geschwenkt werden, um verschiedene Perspektiven einfangen zu können. Das Field of View (FOV) beträgt 120° und ist damit extrem weitwinkelig.

 

Gespeichert werden Fotos und Videos direkt auf Ihrem Smartphone, über einen Slot für eine Speicherkarte verfügt die X-IMVNLEI X9 leider nicht.

 

Die Qualität der Videos ist für eine Drohne dieser Preisklasse in Ordnung, kommt aufgrund der geringen Sensorgröße allerdings lange nicht an Videos deutlich teurerer Drohnen mit Kamera heran.

 

Da kein Gimbal zur Bildstabilisierung verbaut ist, werden Videoaufnahmen stets etwas verwackelt sein. Für erste Eindrücke, was mit Kameradrohnen möglich ist, reicht die X-IMVNLEI X9 vollends aus. Wer jedoch hochwertige Videos erstellen möchte, sollte sich lieber gleich eine etwas bessere Drohne kaufen.

 

Die Übertragung des FPV-Livebildes der Drohne funktioniert bis in ca. 200 Meter Entfernung, Für die Videoübertragung wird hierbei die 5 GHz-Frequenz genutzt, welche eine stabilere Signalübertragung als die 2,4 GHz-Frequenz besitzt. Bei beiden Frequenzen handelt es sich um WLAN-Frequenzen, die nichts mit den Mobilfunkstandards 4G und 5G zu tun haben.

 

Flug- und Aufnahmemodi

Die X-IMVNLEI X9 beherrscht die automatischen Aufnahmemodi Follow Me, Wegpunkt-Navigation und Circle Fly. Für Anfänger steht außerdem der sogenannte Headless Mode zur Auswahl.

 

Im Modus Follow Me folgt die Drohne dem GPS-Signal ihres Smartphones und damit Ihnen als Pilot. Dies funktioniert mal gut und mal weniger gut. An die Qualität des ActiveTrack-Modus von DJI kommt die X-IMVNLEI X9 aber lange nicht heran.

 

Der Waypoint-Modus ermöglicht das Festlegen diverser Wegpunkte in der App, die anschließend eigenständig von der Drohne abgeflogen werden. So kann der Copter eine beliebige Route abfliegen, während Sie sich auf die Kameraaufnahmen konzentrieren können.

 

Im Modus Circle Fly umkreist die X-IMVNLEI X9 einen zuvor festgelegten Fixpunkt in variablem Abstand und einstellbarer Höhe.

 

Der Headless Mode richtet sich vor allem an Anfänger und bietet eine noch einfachere Art der Steuerung. Normalerweise muss man beim Ausführend von Richtungsänderungen stets auf die aktuelle Ausrichtung der Drohne in der Luft achten, um diese in die gewünschte Richtung zu steuern. Im Headless Modus entfällt dieses Umdenken und die Drohne wird stets in die von Ihnen aus gesehen gedrückte Richtung fliegen, ganz egal wohin die Front momentan blickt.

 

Wir empfehlen Ihnen jedoch, nicht allzu lang im Headless Mode zu fliegen und auch die normale Drohnensteuerung zu erlernen, da längst nicht alle Copter über einen solchen Modus verfügen.

 

Lieferumfang

  • 1 x X-IMVNLEI X9 Drohne
  • 2 x LiPo-Akku (7,4 V, 1200 mAh)
  • 1 x Controller
  • 1 x USB-Ladekabel
  • 1 x Tragetasche
  • 4 x Ersatz-Propeller
  • 1 x Schraubendreher
  • 1 x Bedienungsanleitung

 

Fazit

Die X-IMVNLEI X9 ist eine solide Einsteiger-Drohne mit Kamera und zwei Akkus. Fotos werden in 4K (ca. 8 MP) aufgenommen, während Videos in maximal Full HD abgespeichert werden. Über einen microSD-Kartenslot verfügt die X9 leider nicht. Alle Medien werden daher direkt auf dem eigenen Smartphone abgespeichert.

 

Die Qualität der Aufnahmen ist für diese Preisklasse durchschnittlich. Vor allem der fehlende Gimbal zur Bildstabilisierung macht sich naturgemäß bemerkbar. Für erste Eindrücke reicht die Qualität der Aufnahmen jedoch vollends aus.

 

Die Reichweite von ca. 200 Metern sowie die Flugdauer von bis zu 18 Minuten pro Akku (zwei enthalten) sind solide Werte für dieses Preissegment und dank Start und Landung auf Knopfdruck, Altitude Hold und Headless Mode ist die X-IMVNLEI X9 auch von absoluten Anfängern einfach zu steuern.

 

Alles in allem bietet die X-IMVNLEI X9 ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, auch wenn es unserer Meinung nach aktuell bessere Copter in dieser Preisklasse gibt.

Amazon Button


Typ Faltbare Drohne, Multicopter, Quadrocopter
Marke X-IMVNLEI
Art Normal
Kamera 1080p (Full HD)
Propellerschutz Nein
Gewicht 0 - 250 g
Peis 150 - 500 €
Gimbal Nein
GPS Ja
Faltbar Ja

Produkt Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Ähnliches Preis-Leistungs-Verhältnis

DJI Matrice 100

€ 3599,00*inkl. MwSt.
*am 2.09.2021 um 13:51 Uhr aktualisiert

Holy Stone HS600

€ 459,99*inkl. MwSt.
*am 17.04.2024 um 14:30 Uhr aktualisiert

le idea IDEA31P

€ 129,99*€ 149,99inkl. MwSt.
*am 17.04.2024 um 15:35 Uhr aktualisiert

SYMA X400

€ 79,99*inkl. MwSt.
*am 25.07.2023 um 11:04 Uhr aktualisiert