Holy Stone HS260

109,99 *

inkl. MwSt.

Zu amazon.de*
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • In Kooperation mit amazon.de und Hersteller Shops
  • Versandkostenfreie Lieferung schon ab 29 € (amazon.de)

* am 14. Mai 2022 um 9:19 Uhr aktualisiert


Holy Stone HS260 – Schicke Kameradrohne für Anfänger

Die Holy Stone HS260 ist eine preiswerte Drohne mit Kamera, die Fotos und Videos in Full HD aufnehmen kann. Der faltbare Quadrocopter wird mit gleich zwei Akkus für insgesamt bis zu 30 Minuten Flugzeit ausgeliefert, kann das Livebild der Kamera in Echtzeit auf Ihr Smartphone übertragen und ist eine hervorragende Wahl für Einsteiger.

 

Elegantes Design und geringes Gewicht

Holy Stone HS260 Quadrocopter

Die faltbare Holy Stone HS260 mit Tragetasche.

Der komplett in dunklem Grau gehaltene Quadrocopter besitzt klappbare Ausleger und kann so für den Transport platzsparend verstaut werden. Im eingeklappten Zustand misst die gut verarbeitete Drohne gerade einmal 14,5 x 7,0 x 5,5 cm. Ausgefaltet kommt die Holy Stone HS260 auf Maße von 31,3 x 21,3 x 5,5 cm.

 

Verstaut werden können Drohne, Fernsteuerung und Zubehör in einem praktischen und hochwertigen Hart-Case, das im Lieferumfang enthalten ist.

 

An der Front der HS260 befindet sich eine große, helle Front-LED, die Ihnen Rückmeldungen während des Start- und Kalibrierungsvorgangs gibt.

 

Mit einem Gewicht von ca. 145 Gramm ist die Holy Stone HS260 relativ leicht. Da sie jedoch über eine Kamera verfügt, benötigen Sie für den ordnungsgemäßen Gebrauch in der EU eine eID als Pilot, ein Drohnen-Kennzeichen sowie zeitnah auch den kleinen EU-Drohnenführerschein. Mehr Infos zum Thema finden Sie in unserem Artikel zur EU-Drohnenverordnung.

Amazon Button

Startvorbereitungen

Bevor Sie das erste Mal mit der Holy Stone HS260 abheben können, müssen Sie zunächst die vier Propeller anbringen. Anschließend wollen Drohne und Fernsteuerung über das WiFi der Drohne miteinander verbunden werden (engl. Binding). Zum Schluss müssen Sie noch das interne Gyroskop kalibrieren. Alle diese Schritte werden in der beiliegenden, mehrsprachigen Bedienungsanleitung ausführlich erklärt.

 

Der Controller der HS260

Holy Stone HS260 Drohne

Ausklappbare Fernsteuerung für sicheren Halt.

Die 2,4 GHz-Fernsteuerung verfügt über zwei ausklappbare Haltegriffe an der Unterseite, die für einen bequemen und sicheren Halt sorgen. An der Oberseite befindet sich eine Halterung für Smartphones, die ebenfalls ein- und ausgeklappt werden kann.

 

Abseits der beiden obligatorischen Steuerjoysticks finden sich auf der Vorderseite des Controllers noch ein An-/Ausschalter sowie drei weitere Knöpfe: Start/Landung, Geschwindigkeitsauswahl und Headless-Mode. Über die vier Schultertasten können Fotos und Videos gestartet und gestoppt werden und auch die bewegliche Kamera gesteuert werden.

 

Für den Betrieb der Fernsteuerung werden noch drei AAA-Batterien bzw. Akkus benötigt, die nicht im Lieferumfang enthalten sind.

 

Wer möchte, kann die Holy Stone HS260 übrigens auch ohne Controller, nur mit dem eigenen Smartphone steuern. Bei dieser Art der Steuerung werden Richtungsänderungen über ein Neigen des Smartphones in die entsprechende Richtung ausgeführt. Wir empfehlen Ihnen allerdings die Drohne per Fernsteuerung zu navigieren, da man so mehr Kontrolle über den Copter besitzt.

 

Einfach zu bedienen und sicher zu fliegen

Holy Stone HS260 faltbare Drohne

Start & Landung auf Knopfdruck & Optical Flow Sensor.

Die Holy Stone HS260 besitzt diverse Features, die eine einfache und sichere Handhabung und Steuerung ermöglichen. Start und Landung funktionieren ganz einfach auf Knopfdruck. Einmal in der Luft hält die Drohne dann eigenständig die aktuelle Flughöhe (Altitude Hold), ohne dass sie den Schubregler permanent betätigen müssen.

 

Zur Auswahl stehen zwei unterschiedliche Geschwindigkeiten, so dass Sie sich langsam an den Umgang mit der Drohne gewöhnen können. Im Schwebflug hält die Holy Stone HS260 relativ präzise ihre Position, auch wenn kein GPS-Modul zur Positionsbestimmung vorhanden ist.

 

Für eine stabile Fluglage sorgt in Bodennähe (bis zu ca. 6 Meter Höhe) zusätzlich ein Optical Flow Sensor, bestehend aus einer kleinen Kamera an der Unterseite der Drohne. Die Kamera scannt permanent den Untergrund und trägt so zu einer erhöhten Stabilisierung der Drohne bei.

 

Die optional anbringbaren Propellerschützer sorgen für zusätzlichen Schutz und verhindern, dass die Rotoren bei Kollisionen mit Gegenständen zu Schaden kommen. Auch umstehende Personen werden so vor den sich schnell drehenden Propellern geschützt.

 

Sollten Sie einmal ausversehen die Kontrolle über die Drohne verlieren, steht Ihnen eine Notaus-Funktion zur Verfügung, die zu einem augenblicklichen Abschalten der Motoren führt. Beachten Sie bitte, dass die Drohne beim Auslösen dieser Funktion sofort vom Himmel fallen wird. Daher sollte die Funktion nur im äußersten Notfall genutzt werden.

Amazon Button

2 x 15 Minuten Flugzeit & 100 Meter Reichweite

Holy Stone HS260 Drohne mit 2 Akkus

2 Akkus für bis zu 30 Minuten Flugzeit.

Die Flugzeit der Holy Stone HS260 beträgt bis zu ca. 15 Minuten pro Akku. Da der Drohne ab Werk gleich zwei 3,8 V, 1300 mAh LiPo-Akkus beiliegen, können Sie insgesamt bis zu 30 Minuten Flugdauer genießen, bevor beide Akkus wieder aufgeladen werden müssen.

 

Für den Ladevorgang liegen der Drohne zwei USB-Ladekabel bei. Diese können einfach an einen Laptop, PC oder eine Powerbank angeschlossen werden oder mit einem vorhandenen Smartphone-Ladegerät verbunden werden. Die Ladezeit beträgt ca. 60 Minuten.

 

Gesteuert werden kann die Holy Stone HS260 in einer Entfernung von bis zu 100 Metern. Die Reichweite des FPV-Signals (Bildübertragung auf Ihr Smartphone) beträgt ca. 60 bis 80 Meter.

 

Schwenkbare Full HD-Kamera mit 25 fps

Holy Stone HS260 Kameradrohne

Die Kamera der Holy Stone HS260.

Die Kamera der Holy Stone HS260 kann Fotos und Videos in Full HD (1920 x 1080 Pixel) aufnehmen. Das Blickfeld der Kamera (Field of View) beträgt 75° und ist damit weitwinkelig. Ein tolles Feature der Kamera ist, dass ihr Winkel während des Fluges über die Schultertasten der Fernsteuerung um bis zu 90° verstellt werden kann – von horizontal nach vorne bis senkrecht nach unten.

 

Die Full HD-Videos werden in 25 fps aufgenommen, was für flüssige Aufnahmen sorgt. Die Qualität der Aufnahmen ist ausgesprochen gut, auch wenn kein Gimbal zur Bildstabilisierung vorhanden ist. So eine Kameraaufhängung findet man allgemein nur bei weitaus teureren Drohnen mit Kamera.

 

Abgespeichert werden die Videos im AVI- oder MP4-Format. Fotos werden als JPEGs aufgenommen. Da kein Slot für eine Speicherkarte vorhanden ist, werden Ihre Aufnahmen direkt auf Ihrem Smartphone gespeichert.

 

Um das Livebild der Drohnenkamera auf Ihrem Smartphone betrachten zu können, müssen Sie zunächst die „HS FPV V4“-App herunterladen und installieren. Die App ist sowohl für iOS- als auch Android-Geräte verfügbar und kann im jeweiligen App Store kostenlos heruntergeladen werden.

 

TapFly & Headless-Mode der Holy Stone HS260

Holy Stone HS260 TapFly Drohne

Planen Sie eine Flugroute mit der TapFly-Funktion.

Über einen Follow Me-Modus verfügt die Holy Stone HS260 leider nicht. Dafür steht aber ein Tab-Fly-Modus zur Auswahl, in dem Sie innerhalb der App eine Flugroute auf dem Display zeichnen können, die anschließend eigenständig von der Drohne abgeflogen wird.

 

Besonders Anfänger werden sich über den Headless Mode freuen, in dem Ihnen eine vereinfachte Steuerung der Drohne zur Verfügung steht. Normalerweise müssen Sie beim Ausführen von Richtungsänderungen stets darauf achten, in welche Richtung die Front der Drohne zeigt und entsprechend umdenken, damit der Copter in die gewünschte Richtung fliegt. Im Headless-Modus ist dies nicht der Fall und die Drohne wird stets in die von Ihnen aus gesehen gedrückte Richtung fliegen. Dies erleichtert die Steuerung am Anfang ungemein.

 

Wir empfehlen Ihnen jedoch, möglichst nur kurz im Headless Mode zu fliegen und auch die normale Steuerung der Drohne zu erlernen, da längst nicht alle Drohnen über einen Headless-Modus verfügen.

 

Ein nettes Extra der Holy Stone HS260 ist die verbaute Gestensteuerung, mit der Sie Fotos und Videos per Handzeichen auslösen können. Dies ist vor allem für die Aufnahme von Selfies sehr praktisch. Um ein Foto zu schießen, formen Sie einfach Ihre Finger zum „Victory-Zeichen“, für die Aufnahme eines Videos muss der Drohne die ausgestreckte Hand entgegengehalten werden. Damit die Gesten funktionieren, dürfen Sie sich allerdings nicht zu weit von der Kamera entfernen.

 

Lieferumfang

  • 1 x HS260 Drohne
  • 1 x Fernsteuerung
  • 2 x 3,8 V, 1300 mAh Li-Po-Akku
  • 4 x Propeller
  • 4 x Propellerschutz
  • 2 x USB-Ladekabel
  • 1 x Schraubendreher
  • 1 x Bedienungsanleitung
  • 1 x Tragekoffer

 

Fazit

Die Holy Stone HS260 ist eine gut ausgestattete Kameradrohne im faltbaren Design. Sie lässt sich kompakt zusammenklappen und kann bequem in der mitgelieferten Tragetasche verstaut werden.

 

Fotos und Videos werden in Full HD aufgenommen und anschließend direkt auf dem eigenen Smartphone gespeichert – ein SD-Kartenslot ist nicht vorhanden. Auch eine Liveübertragung der Aufnahmen auf das eigene Smartphone ist möglich. Die Qualität der Aufnahmen ist für eine Drohne dieser Preisklasse ausgesprochen gut, auch wenn kein Gimbal zur Bildstabilisierung vorhanden ist.

 

Sehr gut gefällt uns, dass im Lieferumfang zwei Akkus enthalten sind. Insgesamt stehen so bis zu 30 Minuten Flugzeit zur Verfügung. Auch die Steuerreichweite von 100 Metern ist ein guter Wert für dieses Preissegment.

 

Dank Headless-Mode, Start und Landung auf Knopfdruck sowie Notaus-Funktion und Propellerschützern, ist die Holy Stone HS260 besonders anfängerfreundlich und lässt sich einfach steuern.

 

Insgesamt betrachtet bietet die Drohne daher in unseren Augen ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir können Ihnen den Copter daher wärmstens empfehlen und wünschen Ihnen schon jetzt viel Spaß beim Fliegen und Filmen!

Amazon Button


Typ Faltbare Drohne, Multicopter, Quadrocopter
Marke Holy Stone Drohnen
Art Normal
Kamera 1080p (Full HD)
Propellerschutz Ja
Gewicht 0 - 250 g
Peis 0 - 150 €
Gimbal Nein
GPS Nein
Faltbar Ja

Produkt Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Ähnliches Preis-Leistungs-Verhältnis

Eachine EX5

updating...
 
*am 2.09.2021 um 12:19 Uhr aktualisiert

JJRC H8D

updating...
 
*am 11.05.2021 um 9:35 Uhr aktualisiert

Xiaomi FIMI X8 SE

updating...
 
*am 11.05.2021 um 13:26 Uhr aktualisiert

Autel EVO 2

€ 1482,94*inkl. MwSt.
*am 21.03.2022 um 17:50 Uhr aktualisiert