Holy Stone HS230 Mercury 3

Holy Stone HS230 Mercury 3 Drohne
  • Holy Stone HS230 Mercury 3 Drohne
  • Holy Stone HS230 Mercury 3 Drohne
  • Holy Stone HS230 FPV Drohne
  • Holy Stone HS230 Drohne mit 2 Akkus
  • Holy Stone HS230 mit HD Kamera
  • Holy Stone HS230 Lieferumfang
  • Holy Stone HS230 Multicopter
  • Holy Stone HS230 Racing Drohne
  • Holy Stone HS230 Renndrohne

updating...

Zu amazon.de*gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • In Kooperation mit amazon.de und Hersteller Shops
  • Versandkostenfreie Lieferung schon ab 29 € (amazon.de)

* am 6. Juli 2021 um 10:03 Uhr aktualisiert


Holy Stone HS230 (Mercury 3) – Günstige FPV-Racing-Drohne

Die Holy Stone HS230 (Mecury 3) ist eine günstige FPV-Racing-Drohne für Anfänger. Der kompakte Quadrocopter besitzt leistungsstarke Motoren und eine HD-Kamera zur Betrachtung des Livebildes der Drohne auf dem LCD-Bildschirm der Fernsteuerung. Ausgeliefert wird die Drohne mit gleich zwei Akkus für insgesamt bis zu 20 Minuten Flugzeit.

 

Design und Gewicht

Holy Stone HS230 Mercury 3 Drohne

Die Holy Stone HS230 Drohne.

Die nur 116 Gramm leichte und relativ leise Holy Stone HS230 besitzt vier Rotoren und ist mit einem Durchmesser von ca. 22 cm relativ kompakt.

 

Farblich kommt die Mecury 3, wie sie auch genannt wird, hauptsächlich in schwarz daher. Unterhalb der vier Brushed-Motoren finden sich kleine Landefüße, welche die Drohne bei Landungen auf unebenem Gelände schützen.

 

Im Gegensatz zu vielen anderen Drohnen mit Kamera benötigen Sie für die Betrachtung des Kamerabildes kein Smartphone, sondern können das Bild auf dem integrierten LCD-Monitor des Controllers betrachten.

Amazon Button

Ausstattung und Flugeigenschaften

Holy Stone HS230 Renndrohne

Holy Stone HS230: Renndrohne mit bis zu 45 km/h.

Die Holy Stone HS230 kann in drei unterschiedlichen Geschwindigkeiten geflogen werden. In der Spitze sind bis zu 45 km/h möglich. So können Sie sich langsam an den Umgang mit der Drohne gewöhnen. Dank der kräftigen Brushed-Motoren reagiert sie äußerst direkt auf Steuerbefehle und kommt auch gegen mäßigen Wind an.

 

Die kleine FPV-Renndrohne besitzt eine hohe Beschleunigung und kann äußerst enge Kurven fliegen. Sie weist ein sehr agiles Flugverhalten auf und ermöglicht schnelle Richtungswechsel.

 

Über GPS verfügt sie nicht, dafür hält sie aber automatisch die aktuelle Höhe und besitzt sogar einen Headless-Modus, über den sich vor allem Drohnen-Neulinge freuen dürften.

 

Aktiviert man den Headless Modus, steht eine vereinfachte Steuerung der Drohne zur Verfügung. Zwar ist diese Funktion beim FPV-Racing nicht üblich, kann aber für erste Flugversuche sehr hilfreich sein. Normalerweise müssen Sie stets darauf achten, in welche Richtung Front oder Heck der Drohne zeigen, wenn Sie Steuerbefehle in eine Richtung ausführen. Im Headless Modus ist dies nicht nötig und die Drohne wird stets in die von Ihnen aus gesehen gewünschte Richtung fliegen.

 

Bei der Steuerung der Drohne mit Hilfe des Livebildes auf dem Bildschirm ist die Nutzung des Headless Modus jedoch eigentlich gar nicht nötig, da sie die Drohne so steuern, als wenn Sie selbst im Cockpit sitzen.

 

Flugzeit und Reichweite

Holy Stone HS230 Drohne mit 2 Akkus

Holy Stone HS230 Drohne mit 2 Akkus.

Die Flugzeit der Holy Stone HS230 liegt bei ca. 8 bis 10 Minuten pro Akku. Da der Drohne gleich zwei Akkus beiliegen, können Sie insgesamt bis zu 20 Minuten Flugzeit genießen, bevor die beiden Akkus (750 mAh) per mitgeliefertem USB-Ladekabel wieder aufgeladen werden müssen.

 

Vor einem zu niedrigen Akkustand warnt Sie die Drohne übrigens mit blinkenden LEDs an der Unterseite, so dass noch genügend Zeit zur sicheren Landung bleibt.

 

Die Steuerreichweite beträgt ca. 80 bis 100 Meter. Das klingt erst einmal nach nicht viel, ist für eine so günstige FPV-Racing-Drohne jedoch ein guter Wert. Man darf nicht vergessen, dass es sich bei der Holy Stone HS230 um ein Einsteigermodell handelt. Wer Spaß am FPV-Racing findet, wird später eh umsteigen und sich seinen eigenen FPV-Racer selber bauen.

Amazon Button

Die Fernsteuerung

Holy Stone HS230 FPV Drohne

Bildübertragung auf LCD-Display.

Die Fernsteuerung der Holy Stone HS230 (Mercury 3) verfügt über einen eingebauten LCD-Bildschirm, dessen Helligkeit sich per Knopfdruck anpassen lässt. Im Gegensatz zu vielen anderen Drohnen mit Bildübertragung, nutzt dieser Multicopter die 5,8 GHz-Frequenz, welche eine bessere Signalübertragung im visuellen Bereich ermöglicht.

 

Der Controller verfügt über gut erreichbare Tasten zum Auslösen von Foto- und Videoaufnahmen sowie zum Wechseln in den Headless-Modus. Automatische Flips und Rollen sind durch hereindrücken des rechten Steuerjoysticks auslösbar.

 

Da die Holy Stone HS230 über einen Fail-Safe-Modus verfügt, setzt sie automatisch zur Landung an, sollte einmal das Signal zum Controller abbrechen. Wir empfehlen Ihnen jedoch stets eigenständig zur sicheren Landung anzusetzen, bevor der Akku komplett entladen ist.

 

Sehr gut gefällt uns, dass für den Betrieb der Fernsteuerung keine Extra-Batterien benötigt werden. Der Controller verfügt über einen eigenen Akku, der ca. 30 bis 50 Minuten hält, bevor er wieder aufgeladen werden muss.

 

Die Kamera der Holy Stone HS230

Bei der verbauten Kamera der Holy Stone HS230 handelt es sich um eine 120°-Weitwinkel HD-Kamera (720p). Die Kamera ist nicht verstellbar, kann aber bei Bedarf ausgebaut werden.

 

Die maximale Video-Bitrate beträgt 25Mbps, was für einen stabilen Videofeed ausreicht. Abgespeichert werden Ihre Foto- und Videoaufnahmen auf einer bis zu 32 GB großen microSD-Karte, die direkt in die Kamera gesteckt werden kann. Im Lieferumfang enthalten ist bereits eine 4 GB-Speicherkarte, die für den Beginn völlig ausreichend ist.

 

Lieferumfang

  • 1 x Holy Stone HS230
  • 1 x Controller
  • 2 x 3,7 V, 750 mAh LiPo-Akku
  • 1 x 3,7 V, 380 mAh LiPo-Akku für Fernsteuerung
  • 8 x Ersatzpropeller
  • 4 x Propellerkappe
  • 1 x 4 GB microSD-Karte
  • 1 x Kartenleser
  • 2 x USB-Ladekabel für Drohnen-Akku
  • 1 x USB-Ladekabel für Controller
  • 1 x Schraubendreher
  • 1 x Bedienungsanleitung (Deutsch)

 

Holy Stone HS230 Lieferumfang

Holy Stone HS230 Lieferumfang.

Fazit

Die Holy Stone HS230 (Mercury 3) ist eine hervorragende FPV-Racing-Drohne für Anfänger, die erste Erfahrungen mit Renndrohnen sammeln wollen. Es handelt sich um einen sehr agilen Quadrocopter, mit dem rasante Flugmanöver auf engstem Raum möglich sind.

 

Das Livebild der Drohne können Sie in Echtzeit auf dem hellen LCD-Bildschirm des Controllers betrachten, so dass kein eigenes Smartphone verwendet werden muss. Die Bildübertragung erfolgt über die 5,8 GHz-Frequenz, was für ein stabiles Videosignal in einem Umkreis von bis zu 100 Metern sorgt.

 

Ausgestattet mit gleich zwei Akkus, kommen Sie auf bis zu 20 Flugminuten. Auch der Controller verfügt über einen Akku, so dass keine Extra-Batterien benötigt werden.

 

Alles in allem ist die Holy Stone HS230 eine gelungene FPV-Drohne für erste Erfahrungen im Bereich Drohnen-Racing und für alle Interessierten wärmstens zu empfehlen!

Amazon Button


Typ Multicopter, Quadrocopter
Marke Holy Stone Drohnen
Art Mini/Micro, Normal, Racing
Kamera - 720p (HD)
Propellerschutz Nein
Gewicht 0 - 250 g
Peis 0 - 150 €
Gimbal Nein
GPS Nein
Faltbar Nein

Produkt Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Ähnliches Preis-Leistungs-Verhältnis

le idea IDEA 39

€ 189,99*inkl. MwSt.
*am 11.05.2021 um 9:36 Uhr aktualisiert

Holy Stone HS510

updating...
 
*am 1.09.2021 um 22:46 Uhr aktualisiert

DJI Mavic Mini

€ 445,98*inkl. MwSt.
*am 13.08.2021 um 10:41 Uhr aktualisiert

XciteRC Runner 250 Advance (RTF)

updating...
 
*am 11.05.2021 um 13:24 Uhr aktualisiert