Holy Stone HS330

€ 39,99

35,99 *

inkl. MwSt.

Zu amazon.de*
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • In Kooperation mit amazon.de und Hersteller Shops
  • Versandkostenfreie Lieferung schon ab 29 € (amazon.de)

* am 18. September 2021 um 16:30 Uhr aktualisiert


Holy Stone HS330 – Mini-Drohne mit Hinderniserkennung

Die Holy Stone HS330 ist eine preiswerte Mini-Drohne mit sehr umfangreicher Ausstattung. Sie wird auch unter dem Namen Holyton HS330 angeboten, wobei es sich hier um ein und dasselbe Modell handelt. Der Mini-Quadrocopter ist einfach zu bedienen und sowohl für Anfänger als auch Kinder geeignet.

 

Design und Gewicht

Holy Stone HS330 Multicopter mit Propellerschutz

Holy Stone HS330 mit Propellerschutz.

Mit einer Größe von gerade einmal 82 x 90 x 27 mm und einem Gewicht von 33 Gramm ist die Holy Stone HS330 nicht nur äußerst klein, sondern auch sehr leicht. Die blau-weiße Mini-Drohne verfügt über einen Propellerschutz, der wie eine Art Käfig alle vier Propeller umschließt.

 

Zusammen mit der Notaus-Funktion macht dies die Holy Stone HS330 zu einer sicheren Drohne für Kinder und absolute Anfänger. Der Rotorschutz verhindert nicht nur Beschädigungen bei Kollisionen mit Wänden oder Gegenständen, sondern schützt auch umstehende Personen vor den sich schnell drehenden Propellern der Drohne.

Amazon Button

Ausstattung und Flugeigenschaften

Holy Stone HS330 Quadrocopter

Die Holy Stone HS330 ist kinderleicht zu bedienen.

Die Holy Stone HS330 besitzt allerlei Funktionen, die das Fliegen auch für absolute Drohnen-Neulinge möglichst einfach gestalten. Start und Landung funktionieren wahlweise entweder ganz einfach auf Knopfdruck oder per Wurfstart aus der Handfläche.

 

Geflogen werden kann der Mini-Quadrocopter sowohl drinnen als auch draußen. Im Freien sollten Sie allerdings darauf achten, dass nur wenig Wind herrscht, da die Drohne aufgrund ihres geringen Gewichts leicht abgetrieben werden kann.

 

In der Luft hält die Holy Stone HS330 eigenständig die aktuelle Flughöhe, ohne dass Sie dafür den Schubregler permanent drücken müssen. Sollte die Mini-Drohne im Schwebflug in eine Richtung abdriften, sollten Sie den Copter landen und neu kalibrieren. Sollte der Drift weiterhin bestehen, kann dieser durch eine Trimmung mit den entsprechenden Tasten am Controller austariert werden.

 

Insgesamt stehen Ihnen drei Geschwindigkeiten zur Auswahl, die am Controller ausgewählt werden können.

 

Die Hinderniserkennung der Holy Stone HS330

Holy Stone HS330 Mini-Drohne mit Hinderniserkennung

Holy Stone HS330 mit Hinderniserkennung.

Als einige der ganz wenigen Mini-Drohnen verfügt die Holy Stone HS330 über einen Modus zur Hindernisvermeidung. Dieser kann durch einen langen Druck auf den entsprechenden Knopf an der Fernsteuerung aktiviert werden.

 

In diesem Modus bremst die Drohne eigenständig ab, sollte sie einem Hindernis zu nahekommen. Die Kollisionsvermeidung funktioniert in einem Abstand von ca. 50 bis 80 cm und klappt am besten bei komplett weißen Oberflächen, wie z. B. Wänden. Aber auch Oberflächen in anderen Farbtönen werden relativ zuverlässig erkannt. Nicht ganz so gut klappt die Erkennung hingegen bei reflektierenden und komplett schwarzen Gegenständen.

 

Die Steuerung der Holyton HS330

Holyton HS330 Mini-Quadrocopter

Steuerung per Controller oder einfach mit den Händen.

Gesteuert werden kann die Holyton HS330 entweder mit der beiliegenden Fernsteuerung oder auch einfach nur mit den bloßen Händen. Für den Controller werden noch 3 AAA-Batterien bzw. Akkus benötigt, die nicht im Lieferumfang enthalten sind.

 

Für die Handsteuerung werden die insgesamt fünf Sensoren (vorne, hinten, links, rechts, oben, unten) genutzt, die auch für die Hinderniserkennung verwendet werden. Daher muss man sich relativ nah an der Drohne befinden, damit die Steuerung ohne Controller auch funktioniert. Halten Sie einfach eine Hand in die Nähe des Copters und dieser wird in die entgegengesetzte Richtung fliegen.

 

Mit Hilfe verschiedener Handbewegungen kann die Holy Stone HS330 zudem noch einige Kunststücke ausführen. So beherrscht der kleine Copter z. B. eine automatische Drehung um die eigene Achse oder auch den eigenständigen Flug eines kleinen Kreises.

Amazon Button

Außerdem können auch Überschläge in verschiedene Richtungen ausgeführt werden. Die 3D-Flips lassen sich per Tastendruck auf die Flip-Taste und anschließender Wahl der Richtung ausführen.

 

Besonders Anfänger werden sich zudem über den sogenannten Headless-Mode freuen. In diesem Modus steht Ihnen eine vereinfachte Steuerung zur Verfügung. Bei Richtungsänderungen nach vorne, hinten, links oder rechts ist es normalerweise wichtig zu wissen, wie die Drohne aktuell in der Luft orientiert ist. Man muss also stets wissen, wohin die Front der Drohne zeigt – im Headless-Mode ist dies egal, denn die Drohne wird stets in die gedrückte Richtung fliegen, egal wohin sie gerade blickt.

 

Wir empfehlen Ihnen allerdings nicht allzu lang im Headless-Modus zu fliegen und auch die die normale Steuerung der Drohne zu erlernen, da längst nicht alle Drohnen über einen solchen Modus verfügen.

 

Flugzeit und Reichweite

Holyton HS330 Drohne

Bis zu 21 Minuten Flugzeit dank insgesamt 3 Akkus.

Die Flugzeit der Holy Stone HS330 beträgt ca. 7 Minuten pro Akku. Da der Drohne insgesamt gleich drei 3,7 V, 300 mAh Akkus beiliegen, können Sie also insgesamt bis zu 21 Minuten Flugzeit genießen, bevor die Akkus wieder aufgeladen werden müssen. Die Aufladung funktioniert mit dem beiliegenden USB-Ladekabel und dauert ca. 40 Minuten. Schließen Sie das Ladekabel einfach an ein Smartphone-Netzteil, einen PC, Laptop oder eine Powerbank an, um die Akkus wieder mit Strom zu versorgen.

 

Die Steuerreichweite beträgt im Freien ca. 50 bis 80 Meter. Hindernisse wie Gebäude und Bäume können die Signalübertragung zwischen Copter und Fernsteuerung allerdings negativ beeinflussen, so dass die mögliche Entfernung manchmal auch etwas geringer ausfallen kann.

 

Lieferumfang

  • 1 x Drohne mit Fernbedienung
  • 3 x LiPo-Akku (3,7 V,
  • 2 x USB-Ladekabel
  • 4 x Ersatzpropeller
  • 1 x Schraubendreher
  • 1 x Bedienungsanleitung

 

Fazit

Holy Stone HS330 Drohne

Holy Stone HS330: Gelungene Mini-Drohne mit 3 Akkus.

Die Holy Stone HS330 ist eine hervorragende Mini-Drohne, die vor allem durch ihre Hinderniserkennung zu überzeugen weiß. Die an allen Seiten der Drohne verbauten Sensoren können zusätzlich auch zur Steuerung des Copters ohne Controller, nur mit den Händen, genutzt werden.

 

Dank Propellerschutz und Notaus-Funktion eignet sich die HS330 auch bestens für Kinder und aufgrund der gleich drei beiliegenden Akkus sind Flugzeiten von insgesamt über 20 Minuten möglich.

 

Der kleine Copter eignet sich sowohl für den Flug in geschlossenen Räumen als auch im Freien, ist sehr einfach zu bedienen und macht einfach großen Spaß.

 

Wir können Ihnen die Holy Stone HS330 wärmstens empfehlen und wünschen Ihnen viel Spaß beim Fliegen!

Amazon Button


Typ Mini Drohne, Multicopter, Quadrocopter
Marke Holy Stone Drohnen
Art Mini/Micro
Kamera - 0 (keine Kamera)
Propellerschutz Ja
Gewicht 0 - 250 g
Peis 0 - 150 €
Gimal Nein
GPS Nein
Faltbar Nein

Produkt Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Ähnliches Preis-Leistungs-Verhältnis

DJI Phantom 2 & Vison 1 Ersatzakku (5200 mAh)

updating...
 
*am 13.08.2021 um 10:54 Uhr aktualisiert

DJI Phantom 3 Standard

updating...
 
*am 13.08.2021 um 10:59 Uhr aktualisiert

JJRC H20 Nano Hexacopter

updating...
 
*am 11.05.2021 um 9:34 Uhr aktualisiert

Drocon Cyclone X708W

updating...
 
*am 16.09.2021 um 22:58 Uhr aktualisiert