SYMA X500

Syma X500 Drohne
  • Syma X500 Drohne
  • Syma X500 Drohne

updating...

Zu amazon.de*
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • In Kooperation mit amazon.de und Hersteller Shops
  • Versandkostenfreie Lieferung schon ab 29 € (amazon.de)

* am 6. März 2021 um 12:30 Uhr aktualisiert


Typ Faltbare Drohne, Multicopter, Quadrocopter
Marke Syma

Syma X500 – Einsteiger-Drohne mit 2 Akkus unter 250 Gramm

Die Syma X500 ist eine Kameradrohne für Einsteiger, mit der man 4K-Fotos und Full HD-Videos aufnehmen kann. Die faltbare Drohne beherrscht FPV-Livebild-Übertragung und wird mit gleich zwei Akkus für bis zu 52 Minuten Flugzeit ausgeliefert.

 

Design und Gewicht

Syma X500 Drohne

Syma X500: 2 Akkus & praktische Tragetasche.

Rein äußerlich erinnert die Syma X500 an die Mavic-Modelle des chinesischen Drohnenherstellers DJI, die allerdings preislich in einer anderen Liga spielen. Farblich kommt die Drohne in hellem grau daher. Auf der Oberseite des 36 x 30 x 7 cm großen Quadrocopters findet sich neben dem Firmenlogo auch der An-/Ausschalter.

 

Gefertigt ist die Syma X500 aus stabilem und gleichzeitig leichtem ABS-Plastik. Ohne Propellerschutz kommt die Drohne auf ein Abfluggewicht von 205 Gramm. Trotzdem benötigen Sie für den gesetzeskonformen Betrieb der Drohne in Deutschland mittlerweile (seit dem 01.01.2021) ein Drohnen-Kennzeichen, wie es für Flugmodelle ab 250 Gramm schon länger erforderlich ist. Nun muss jede Drohne mit Kamera mit einem Kennzeichen ausgestattet werden.

 

Aufgrund des geringen Gewichts ist die Drohne relativ windanfällig, so dass Sie möglichst nur an relativ windstillen Tagen mit ihr fliegen sollten.

 

Die verbauten Brushed-Motoren sind etwas lauter, als die bei vielen anderen Drohnen verbauten Brushless-Motoren. Für einen Preis um die 200 Euro hätten wir uns hier etwas mehr erhofft.

 

Für eine gute Sichtbarkeit der Drohne am Himmel sorgen zwei grüne LEDs unterhalb der vorderen Motoren.

 

Für den Transport können die Ausleger der Syma X500 eingefaltet werden und die Drohne samt Controller und Zubehör in der praktischen Tragetasche verstaut werden.

Amazon Button

Ausstattung und Flugeigenschaften

Syma X500 GPS Drohne

Syma X500 mit Return to Home Funktion.

Die Syma X500 verfügt über eine Vielzahl an Features, die Ihnen den Umgang mit der Drohne erleichtern und für ein angenehmes und sicheres Flugerlebnis sorgen.

 

Start und Landung funktionieren ganz einfach auf Knopfdruck. Sobald die Drohne in der Luft ist, hält sie ganz alleine die Höhe, ohne dass sie den Schubregler der Fernsteuerung betätigen müssen (Altitude Hold).

 

Dank des verbauten GPS-Moduls lässt sich die Syma X500 präzise steuern und akkurat positionieren. Zusätzliche Stabilität erhält die Drohne durch den Optical Flow Sensor (eine kleine Kamera) an der Unterseite. Die Bodenkamera filmt kontinuierlich den Untergrund, um so die Position der Drohne zu ermitteln und zu stabilisieren. Dies ist besonders praktisch für Flüge in geschlossenen Räumen, in denen kein GPS zur Verfügung steht.

 

Mit Hilfe des Return to Home Modus kann die Syma X500 auf Wunsch eigenständig zur Startposition zurückkehren und sicher landen. Den automatischen Heimflug tritt die Drohne übrigens auch bei plötzlich auftretendem Signalverlust oder auch bei einem zu niedrigen Ladestand des Akkus an. Dank dieser beiden Sicherheitsfunktionen laufen Sie keinerlei Gefahr, die Drohne ausversehen zu verlieren.

 

Je nach eigenem Können haben Sie die Wahl zwischen zwei unterschiedlichen Geschwindigkeiten, in denen Sie die Drohne steuern können.

 

Syma X500 Quadrocopter

Der Optical Flow Sensor der Syma X500.

Die Fernsteuerung der Syma X500 ist minimalistisch gestaltet. Sie besitzt ausklappbare Handgriffe an der Unterseite und eine ausziehbare Halterung für Smartphones an der Oberseite. Die Antenne zur Kommunikation mit der Drohne befindet sich an der Rückseite.

 

Sehr gut gefällt uns, dass der Controller einen integrierten Akku besitzt und mittels USB-Ladekabel aufgeladen werden kann. Es werden also keinerlei Extra-Batterien benötigt.

 

Um das FPV-Livebild der Drohne auf Ihrem Smartphone betrachten zu können, müssen Sie sich zunächst die Syma FPV App herunterladen, die kostenlos für iOS- und Android-Geräte zum Download im jeweiligen App Store zur Verfügung steht.

 

Der Livestream der Drohnenkamera wird in 720p an das Smartphone übertragen. Wer stolzer Besitzer einer VR-Brille ist, kann diese übrigens auch an der Syma X500 verwenden.

 

Flugzeit und Reichweite

Die Flugzeit der Syma X500 beträgt bis zu 26 Minuten – pro Akku. Da die Drohne mit gleich zwei Akkus ausgeliefert wird, können Sie bis zu 52 Minuten Flugzeit genießen, bevor die beiden 7,6 V, 1700 mAh LiPo-Akkus wieder aufgeladen werden müssen.

 

Bitte beachten Sie jedoch, dass es sich bei diesen Angaben um absolute Höchstwerte handelt. In der Praxis sind ca. 20 Minuten Flugzeit pro Akku realistischer.

 

Aufgeladen werden die beiden Akkus mithilfe der beiden beiliegenden USB-Ladekabel. Ein eigenes Netzteil liefert Syma nicht mit. Nutzen Sie daher einfach ein vorhandenes Netzteil, z. B das Ihres Smartphones. Ein Ladevorgang dauert ca. 180 Minuten.

 

Die Reichweite der Syma X500 beträgt ca. 350 Meter. In der Höhe sind maximal 100 Meter möglich.

 

Syma X500 FPV-Drohne

Syma X500: FPV-Livebild-Übertragung per 5,8 GHz Frequenz.

Das FPV-Livebild kann bis in Entfernungen von ca. 300 Metern empfangen werden, was für eine Drohne dieser Preisklasse schon relativ weit ist. Möglich wird die Reichweite durch die Nutzung des 5,8 GHz Frequenzbandes, das eine verbesserte Videosignalübertragung ermöglicht.

 

Die Bezeichnung „5G“ bedeutet bei dieser Drohne also nicht, dass Sie ein 5G-fähiges Smartphone benötigen, sondern dass Ihr Handy lediglich den entsprechenden WiFi-Standard für die Nutzung der 5 GHz Frequenz beherrschen muss. Dies ist bei fast allen heute üblichen Smartphones der Fall.

Amazon Button

Die Kamera der Syma X500

Syma X500 4K Kameradrohne

Die Kamera der Syma X500.

Die 4K-Kamera der Syma X500 nimmt Fotos in 4096 x 3072 Pixeln und Videos in 1920 x 1080 Pixeln auf. Das Blickfeld (FOV) der Kamera beträgt 120° und ist damit sehr weitwinkelig. Die Frontkamera kann mit Hilfe der Schultertasten am Controller während des Fluges manuell um 90° geschwenkt werden.

 

Abgespeichert werden Ihre Aufnahmen entweder auf einer microSD-Karte (nicht im Lieferumfang enthalten) oder direkt auf dem eigenen Smartphone. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Fotoauflösung bei Speicherung auf dem Smartphone nur 2048 x 1080 Pixel beträgt. Videos werden bei Nichtvorhandensein einer Speicherkarte zwar noch immer in Full HD abgespeichert, allerdings bleiben Wackler aufgrund einer schwankenden Signalstärke in diesem Fall erhalten.

 

Die Qualität der Videos ist durchaus gut, auch wenn die Aufnahmen aufgrund des fehlenden Gimbals stets etwas verwackelt sein werden. Die Qualität der Fotos ist hingegen höchstens durchschnittlich. Auch wenn die Aufnahmen in 4K angefertigt werden, wirken die Bilder nicht so scharf und farbtreu, wie man sich das gewünscht hätte.

 

Automatische Flugmodi

Syma X500 Follow Me Drohne

Der Follow Me Modus der Syma X500.

Dank des verbauten GPS-Moduls beherrscht die Syma X500 einige automatische Flugmodi, die Ihnen beim Anfertigen spannender Videosequenzen helfen sollen.

 

Im Follow Me Modus folgt die Drohne eigenständig dem Signal der Fernsteuerung und damit Ihnen als Pilot, während sie gleichzeitig ein Video von Ihnen aufnimmt.

 

Der Modus Tap-Fly (Flight-Plan) bietet Ihnen die Möglichkeit, vor dem Flug eine Flugroute auf einer interaktiven Karte in der App zu zeichnen. Anschließend wird die Syma X500 die einzelnen Wegpunkte eigenständig abliegen.

 

Im Modus Circle kann die Drohne ein Objekt oder eine Person umrunden und gleichzeitig eine Videoaufnahme anfertigen.

 

Für etwas Abwechslung zwischendurch können Sie mit der Syma X500 auch ein paar 360°-Überschläge vollführen. Eine entsprechende Taste findet sich an der Fernsteuerung.

 

Der sogenannte Headless-Mode empfiehlt sich vor allem für Anfänger, da er eine vereinfachte Steuerung der Drohne ermöglicht. Aktivieren Sie den Headless Modus, spielt es bei Steuerungsbefehlen nach links, rechts, vorne oder hinten keine Rolle, wie die Drohne augenblicklich am Himmel orientiert ist.

 

Müssen Sie normalerweise stets darauf achten, ob gerade Front oder Heck der Drohne zu Ihnen zeigen, ist dies im Headless-Mode egal. Die Drohne wird stets in die gewünschte Richtung fliegen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, nicht allzu lang im Headless Modus zu fliegen und auch die normale Drohnensteuerung zu erlernen, da längst nicht alle Drohnen über einen Headless-Mode verfügen.

 

Ein nettes Extra der Syma X500 ist die Gestensteuerung zur Aufnahme von Fotos und Videos. Formen sie mit Ihrer Hand das „Victroy-Zeichen“, wird die Drohne ein Foto aufnahmen. Für das Starten und Stoppen von Videoaufnahmen strecken Sie der Drohne einfach Ihre geöffnete Hand entgegen.

 

Lieferumfang

  • 1 x SYMA X500
  • 1 x Wiederaufladbare Fernbedienung
  • 2 x Akku (1700mAh, 7,6V)
  • 1 x Tasche in Schwarz
  • 4 x Propellern(2 x A und 2 x B)
  • 2 x USB-Ladekabel
  • 4 x Propellerschutz
  • 1 x Benutzhandbuch (Englisch)

 

Syma X500 Lieferumfang

Lieferumfang der Syma X500.

Fazit

Die Syma X500 ist eine robuste Einsteiger-Drohne mit 4K-Kamera, die Videos in Full HD und Fotos in 4096 x 3072 Pixeln aufnimmt. Die Drohne besitzt GPS, wird mit gleich zwei Akkus für bis zu 52 Minuten Flugzeit ausgeliefert und bietet die Möglichkeit zur FPV-Livebild-Übertragung.

 

Die Kamera der Syma X500 macht für diese Preisklasse ordentliche Videos, während die Qualität der Fotos nicht ganz mithalten kann. Die Drohne verfügt über einen Return to Home Modus, beherrscht autonome Flugmodi wie Follow Me und Tap-Fly und auch ein Headless-Mode für Anfänger ist vorhanden.

Alles in allem ist die Syma X500 eine gelungene Kameradrohne für Einsteiger, die erste Erfahrungen sammeln wollen. Wer auf der Suche nach einer Drohne zur Anfertigung hochwertiger Luftaufnahmen ist, sollte sich jedoch eher eine etwas teurere Drohne kaufen.

Amazon Button

Produkt Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Weitere Produkte

Revell – Mini Quadrocopter (Nano)

updating...
 
*am 6.03.2021 um 12:33 Uhr aktualisiert

SNAPTAIN SP7100

€ 246,49*€ 299,99inkl. MwSt.
*am 6.03.2021 um 12:30 Uhr aktualisiert

DJI Mavic Air 2 ND-Filter-Set

€ 51,59*inkl. MwSt.
*am 6.03.2021 um 12:30 Uhr aktualisiert