SNAPTAIN SP650

79,99 *

inkl. MwSt.

Zu amazon.de*
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • In Kooperation mit amazon.de und Hersteller Shops
  • Versandkostenfreie Lieferung schon ab 29 € (amazon.de)

* am 6. Mai 2021 um 20:50 Uhr aktualisiert


Snaptain SP 650 – Gute und sehr günstige Full HD Drohne

Die Snaptain SP 650 ist eine preiswerte Full HD Kameradrohne für Einsteiger. Die kompakte Drohne besitzt die Möglichkeit zur FPV Livebild-Übertragung, kann drinnen und draußen verwendet werden und wird mit gleich 2 Akkus für bis zu 24 Minuten Flugzeit ausgeliefert.

 

Design und Gewicht

Snaptain SP 650 mit 2 Akkus

Die Snaptain SP 650 mit 2 Akkus.

Äußerlich erinnert die Snaptain SP 650 an die Phantom 4, auch wenn sie deutlich kompakter und natürlich auch weitaus günstiger als der DJI-Quadrocopter ist.

 

Farblich kommt sie ganz in Schwarz daher. Die Verarbeitung der Drohne ist gut und dank der optional montierbaren Propellerschützer übersteht sie den einen oder anderen Crash fast immer unbeschadet. Auch Personen in der Nähe werden so geschützt, so dass der Copter auch als Drohne für Kinder zu empfehlen ist.

 

Grüne und rote LEDs an der Drohne sorgen dafür, dass man Front und Heck am Himmel gut auseinanderhalten kann.

 

Die Snaptain SP 650 lässt sich schnell und einfach zusammenbauen. Vor dem ersten Start müssen Sie lediglich das Landegestell anklicken, die Rotoren festschrauben und einen der beiden Akkus einlegen – schon kann es losgehen.

 

Mit Abmessungen von 27 x 27 x 11 cm und einem Gewicht von ca. 140 Gramm ist der Quadrocopter relativ kompakt und leicht. Dies ist auf der einen Seite von Vorteil, auf der anderen Seite sorgt das geringe Gewicht jedoch auch dafür, dass die Drohne relativ windanfällig ist. Wir empfehlen Ihnen daher am besten nur bei Windstille draußen zu fliegen. Achten Sie außerdem auf trockenes Wetter, da die Drohne Regen und auch dichten Nebel nicht verträgt.

Amazon Button

Ausstattung und Flugeigenschaften

Gesteuert werden kann die Snaptain SP 650 entweder mit der im Lieferumfang enthaltenen Fernsteuerung oder auch nur mit dem eigenen Smartphone. Die Reichweite bei ausschließlicher Nutzung des Handys ist aber geringer, als bei der Verwendung des Controllers.

 

Wenn Sie Ihr Smartphone an der Fernsteuerung befestigen, können Sie das Kamerabild der Drohne in Echtzeit betrachten. Fotos und Videos können aber auch aufgenommen werden, wenn kein Smartphone genutzt wird.

 

Für die Betrachtung des Livebildes der Kamera müssen Sie zunächst die App SNAPTAIN Nova herunterladen und installieren. Diese ist kostenlos im App Store und bei Google Play erhältlich und funktioniert auf mobilen Endgeräten ab iOs 7.0 bzw. Android 4.4.

 

Für die Fernsteuerung werden noch 4 AA-Batterien benötigt.

 

Die Ausstattung der Snaptain SP 650

Die Ausstattung der Snaptain SP 650.

Start und Landung funktionieren kinderleicht auf Knopfdruck. Apropos Kinder: Für die Nutzung der Drohne sollten diese mindestens 14 Jahre alt sein, wenn sie alleine fliegen wollen. Unter Aufsicht können die kleinen auch schon mit ca. 10 Jahren erste Flugversuche unternehmen. Wir empfehlen Ihnen zudem die Propellerschützer zu nutzen, um alle umstehenden Personen vor den sich schnell drehenden Rotoren zu schützen. Auch die Drohne selbst profitiert von den Prop-Guards, sollte sie einmal mit Hindernissen kollidieren.

 

Einmal in der Luft hält die Snaptain SP 650 automatisch die aktuelle Höhe (Altitude Hold), ohne dass Sie dafür ständig den Schubregler betätigen müssen.

 

Wenn die Drohne in der Luft in eine Richtung abdriftet, kann man sie ganz einfach „trimmen“. Dafür finden sich extra vier Tasten unten rechts auf der Fernsteuerung.

 

Der Multicopter ist generell sehr einfach zu steuern. Je nach Können stehen Ihnen hierfür insgesamt drei Geschwindigkeiten zur Auswahl, die über die Fernsteuerung ausgewählt werden können.

 

Die Landung der Drohne führen Sie am besten manuell durch. Zwar besitzt die Drohne auch eine sogenannte One Key Return Taste, da sie aber über kein GPS verfügt, ist diese nicht wirklich zuverlässig.

 

Flugzeit und Reichweite

Die Flugzeit der Snaptain SP 650 beträgt ca. 12 Minuten pro Akku. Da der Drohne ab Werk gleich zwei Akkus beiliegen, kommt man auf insgesamt bis zu 24 Flugminuten, bevor die 1000 mAh Akkus wieder aufgeladen werden müssen.

 

Vor einem niedrigen Akkustand werden Sie übrigens per Piepton gewarnt, sodass Ihnen noch genügend Zeit für eine sichere Landung bleibt. Die Ladezeit beträgt ca. 80 bis 120 Minuten, je nachdem was für ein Netzteil Sie für den Ladevorgang verwenden. Verbinden Sie einfach das mitgelieferte USB-Ladekabel mit einem Smartphone-Netzteil oder einem PC oder Laptop.

 

Die Steuerreichweite beträgt ca. 80 Meter. Die Reichweite der FPV-Livebild-Übertragung funktioniert bis in Entfernungen von ca. 60 Metern.

Amazon Button

Die Kamera der Snaptain SP 650

Die Kamera der Snaptain SP 650

Die Kamera der Snaptain SP 650.

Die Kamera der Snaptain SP 650 nimmt Fotos und Videos in Full HD (1920 x 1080) bei 25 fps auf.

 

Das FOV (Field of View) der Kamera beträgt 120°. Damit handelt es sich bei dem verbauten Objektiv, wie bei fast allen Drohnen-Kameras, um ein Weitwinkel-Objektiv.

 

Um beim Filmen und Fotografieren verschiedene Perspektiven einfangen zu können, kann die Kamera vor dem Flug vertikal um bis zu 90° geneigt werden.

 

Fotos und Videos werden auf einer bis zu 64 GB großen microSD-Karte gespeichert (nicht im Lieferumfang enthalten).

 

Die Qualität der Aufnahmen ist für eine 80 Euro Drohne mehr als in Ordnung. Da die Drohne jedoch über keinen Gimbal zur Bildstabilisierung verfügt, werden die Aufnahmen stets etwas verwackelt sein. Wer eine Drohne für professionelle Kameraaufnahmen sucht, sollte daher eine andere Drohne kaufen, für den Anfang sind die Aufnahmen aber durchaus zu gebrauchen und vermitteln erste Eindrücke, was mit einer Drohne mit Kamera alles möglich ist.

 

Automatische Flugmodi

Gestensteuerung der Snaptain SP 650

Gestensteuerung der Snaptain SP 650.

Besonders Anfänger werden sich über den sogenannten Headless Modus freuen. Aktivieren Sie diesen Modus, spielt es bei Steuerbefehlen nach links, rechts, vorne und hinten keine Rolle, wie die Drohne augenblicklich am Himmel ausgerichtet ist. Die Drohne wird stets in die von Ihnen aus gewünschte Richtung fliegen und das ansonsten nötige Umdenken aufgrund der Orientierung der Drohne entfällt in diesem Modus.

 

Wir empfehlen Ihnen allerdings, nicht allzu lange im Headless Mode zu fliegen und auch die normale Steuerung der Drohne zu erlernen, da längst nicht alle Drohnen über diesen Modus verfügen.

 

Ein nettes Extra der Snaptain SP 650 ist die verbaute Sprachsteuerung, die allerdings nur auf Englisch funktioniert. Folgende Befehle können ausprobiert werden: Forward, Backward, Left, Right, Take off, Land und Stop.

 

Auch eine Gestensteuerung ist vorhanden, mit deren Hilfe Sie Fotos und Videos aufnehmen können. Um ein Foto auszulösen formen Sie Ihre Hand zum Victory-Zeichen. Nach 3 Sekunden macht die Drohne ein Foto. Zum Starten und Stoppen von Videos strecken Sie der Kamera einfach ihre ausgestreckte Hand entgegen.

 

Eine weitere nette Spielerei ist der 360°-Flip-Modus. Um die Drohne Überschläge in verschiedene Richtungen ausführen zu lassen, drücken Sie einfach die 3D-Flip-Taste und bewegen anschließend den rechten Steuerknüppel in eine gewünschte Richtung. Für diese Funktion muss die Drohne übrigens mindestens 2 Meter hoch fliegen.

 

Eine weitere Stuntfunktion ist die High Speed Rotation. Auf Knopfdruck dreht sich die Snaptain SP 650 rasend schnell um die eigene Achse.

 

Lieferumfang

  • Drohne
  • Fernsteuerung
  • 2 Akkus
  • 2 USB-Ladekabel für die Akkus
  • 4 x Propellerschutz
  • 2 x Landefüße
  • 4 x Ersatzrotoren
  • Schrauben und Schraubendreher
  • Bedienungsanleitung (Auch Deutsch)

Fazit

Die Snaptain SP 650 ist eine günstige Kameradrohne für Einsteiger, die für einen Preis von unter 100 Euro allerlei Funktionen mitbringt. Ausgestattet mit gleich 2 Akkus können Sie mit der Drohne bis zu 24 Minuten Flugspaß genießen, bevor die Akkus wieder aufgeladen werden müssen.

 

Die verstellbare Full HD Kamera der Drohne macht ordentliche Aufnahmen, auch wenn die Videos aufgrund des fehlenden Gimbals stets etwas verwackelt sein werden. Die Drohne beherrscht 360°-Überschläge, verfügt über eine Sprach- und Gestensteuerung und ist dank Propellerschützern unter Aufsicht auch für Kinder ab ca. 10 Jahren zu empfehlen.

 

Die Reichweite beträgt ca. 80 Meter und die Übertragung des Livebildes der Drohnenkamera funktioniert bis in Entfernungen von ca. 60 Metern.
Wir finden, die Snaptain SP 650 ist eine gelungene Einsteiger-Drohne mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis und bestens für erste Erfahrungen mit Multicoptern geeignet!

Amazon Button


Typ Multicopter, Quadrocopter
Marke SNAPTAIN Drohnen
Art Normal
Kamera 1080p (Full HD)
Gimbal Nein
Eigenschaft Headless-Mode, Propellerschutz
Gewicht 0 - 250 g
Peis 0 - 150 €

Produkt Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Weitere Produkte

Nine Eagles – Galaxy Visitor 6

updating...
 
*am 6.05.2021 um 20:06 Uhr aktualisiert

Mit Drohnen fotografieren und filmen: Das Praxisbuch für Einsteiger

€ 12,98*€ 24,90inkl. MwSt.
*am 25.04.2021 um 15:31 Uhr aktualisiert

Mobius – ActionCam (V3, 1080p HD, Weitwinkel)

€ 96,95*inkl. MwSt.
*am 9.04.2021 um 8:35 Uhr aktualisiert

JJRC H20 Nano Hexacopter

updating...
 
*am 6.05.2021 um 19:54 Uhr aktualisiert