Teeggi VISUO XS816

99,99 *

inkl. MwSt.

Zu amazon.de*
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • In Kooperation mit amazon.de und Hersteller Shops
  • Versandkostenfreie Lieferung schon ab 29 € (amazon.de)

* am 26. Oktober 2020 um 22:30 Uhr aktualisiert


Typ Faltbare Drohne, Multicopter, Quadrocopter
Marke Teeggi

Teeggi VISUO XS816 – faltbare Anfängerdrohne mit 4K-Kamera

Die Teeggi VISUO XS816 ist eine faltbare Anfängerdrohne mit 4K-Kamera und FPV-Livebild-Übertragung. Die Drohne kann mit der Fernsteuerung oder auch nur mit dem Smartphone gesteuert werden und eignet sich für Drohnenpiloten ab 14 Jahren.

 

Design und Ausstattung

Teeggi VISUO XS816 Drohne

Teeggi VISUO XS816

Mit einem Gewicht von gerade einmal 165 Gramm ist die Teeggi VISUO XS816 äußerst leicht und lässt sich dank des klappbaren Designs für den Transport platzsparend zusammenfalten. Aufgrund des geringen Gewichts von unter 250 Gramm benötigen Sie für den Betrieb der Drohne in Deutschland keine Drohnen-Plakette.

 

Mit eingeklappten Auslegern misst die dunkelgraue Drohne 18,5 x 13,5 x 6 cm. Im ausgefalteten Zustand kommt sie auf Abmessungen von 28 x 30 x 6 cm. An den Unterseiten der vier Motoren finden sich jeweils kleine, zweifarbige LEDs, um Front und Heck der Drohne am Himmel auseinanderhalten zu können.

 

Einmal in der Luft, hält die Teeggi VISUO XS816 automatisch die aktuelle Höhe, wenn Sie die Steuerjoysticks loslassen. Möglich ist dies durch ein intern verbautes Barometer, das die sogenannte Altitude-Hold-Funktion ermöglicht.

 

Die One-Key-Return-Funktion erlaubt es Ihnen als Pilot, die VISUO XS816 Drohne auf Knopfdruck zur Startposition zurückkehren zu lassen. Für Abwechslung in der Luft sorgt die 360°-Flip-Funktion, welche spektakuläre Überschläge auf Knopfdruck ermöglicht.

 

Amazon Button

 

Steuerung & Flugeigenschaften

Teeggi VISUO XS816 mit 3D-Flips

Die Teeggi VISUO XS816 beherrscht 3D-Flips.

Aufgrund des geringen Gewichts der Teeggi VISUO XS816 empfehlen wir Ihnen, nur bei Windstille oder sehr geringem Wind mit der Drohne im Freien zu fliegen. Für die nötige Flugstabilität sorgt indes ein 6-Achsen-Gyroskop im Inneren des Copters, welches für eine stabile Fluglage sorgt.

 

Unterstützt wird das Gyroskop in Bodennähe noch von einer 0,3 Megapixel-Kamera, die an der Unterseite der Drohne befestigt ist (optical flow positioning system). Die Kamera filmt durchgängig den Boden und nutzt die Daten für die Positionsbestimmung.

 

Je nach eigenen Fähigkeiten kann die Teeggi VISUO XS816 in drei unterschiedlichen Geschwindigkeiten (25 %, 50 %, 100 %) geflogen werden. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt dabei bis zu 30 km/h, was schon relativ flott für eine derart preiswerte Drohne ist.

 

Gesteuert werden kann die Teeggi VISUO XS816 entweder mit dem 2,4 GHz-Controller (3 AA-Batterien werden noch benötigt) oder auch nur per Smartphone. Im sogenannten G-Sensor-Mode genügt ein Neigen des Smartphones in eine Richtung, um der Drohne einen entsprechenden Steuerungsbefehl zu geben. Alternativ können auch virtuelle Steuersticks auf dem Display eingeblendet werden.

 

Um den G-Sensor-Mode nutzen zu können, müssen Sie vorab die App FPV GO herunterladen und installieren, die auch für den FPV-Liveflug benötigt wird.

 

Besonders Anfänger werden sich außerdem über den Headless-Mode der Teeggi VISUO XS816 freuen. Aktiviert man diesen Modus, ist es egal, ob gerade Front oder Heck der Drohne zu Ihnen zeigen, wenn Sie einen Steuerungsbefehl in eine bestimmte Richtung ausführen. Die Drohne wird stets in die gewünschte Richtung fliegen, egal wie sie augenblicklich am Himmel orientiert ist. Ein Umdenken aufgrund der Ausrichtung der Drohne entfällt so.

 

Wir empfehlen Ihnen jedoch, nur möglichst kurz im Headless-Modus zu fliegen und sich auch mit der normalen Steuerung der Drohne auseinanderzusetzen, da längst nicht alle Multicopter über einen Headles-Mode zur vereinfachten Steuerung verfügen.

 

Flugdauer und Reichweite

Dank eines 1800 mAh, 3,7 V Akkus kann die Teeggi VISUO XS816 bis zu 20 Minuten in der Luft bleiben, bevor der Akku wieder aufgeladen werden muss. Ein Ladevorgang per USB-Ladekabel dauert dabei ca. 180 Minuten. Je nach verwendetem Netzteil kann die Aufladung auch etwas länger oder kürzer dauern. Wir empfehlen generell, sich gleich beim Kauf einer Drohne mindestens einen weiteren Akku zuzulegen, um die Flugdauer zu verdoppeln, bevor die Akkus wieder aufgeladen werden müssen.

 

Die maximal mögliche Steuerungsreichweite der Teeggi VISUO XS816 beträgt ca. 50 bis 100 Meter, je nachdem wo Sie fliegen. Denken Sie daran, dass Hindernisse wie Bäume oder Gebäude, aber auch andere Geräte, die auf der 2,4 GHz-WLAN-Frequenz senden, die Steuerungsreichweite beeinträchtigen können.

 

Amazon Button

 

Die Kamera der Teeggi VISUO XS816

Teeggi VISUO XS816 mti 4K-Kamera

Die Kamera der Teeggi VISUO XS816.

Die 4-K-Kamera der Teeggi VISUO XS816 nimmt Videos in 2048 x 1080 Pixeln und Fotos in 4096 x 3072 Pixeln auf. Über einen Gimbal zur Bildstabilisierung verfügt die Drohne nicht – so etwas findet man leider erst bei teureren Drohnen mit Kameras.

 

Allerdings kann die Ausrichtung der Kamera vor dem Flug vertikal verstellt werden, sodass Aufnahmen aus verschiedenen Perspektiven möglich werden.

 

Foto- und Videoaufnahmen können entweder klassisch über die Fernsteuerung oder App gestartet werden oder auch ganz einfach per Geste. Um ein Foto aufzunehmen, formen Sie mit einer Hand das  Victory-Zeichen, während Sie vor der Drohnenkamera stehen. Um ein Video zu starten, können Sie Ihre ausgestreckte Handfläche vor die Kamera halten.

 

Fotos und Videos werden direkt auf dem Smartphone gespeichert, ein Kartenslot für Speicherkarten ist leider nicht vorhanden.

 

Teeggi VISUO XS816 mit Gestensteuerung

Fotos und Videos per Gestensteuerung starten.

Für die Übertragung des FPV-Livebildes der Drohne müssen Sie die App FPV GO installiert haben. Ihr Smartphone können Sie für die Betrachtung des Livevideos einfach an der Fernsteuerung anbringen. Hierfür steht eine ausklappbare Halterung zur Verfügung.

 

Ein nettes Feature der Teeggi VISUO XS816 ist der Follow Me Modus, in welchem Ihnen die Drohne auf Schritt und Tritt folgt, während Sie gleichzeitig ein Video von Ihnen aufnimmt. Dies funktioniert leider nicht perfekt, wie man es beispielsweise von einer DJI Mavic 2 oder anderen High-End-Drohnen gewohnt ist. Trotzdem kann man in diesem Modus erste Erfahrungen mit intelligenten Flugmodi sammeln und diese dann später bei einer teureren Drohne nutzen.

 

Lieferumfang

  •     1 x Drohne VISUO XS816
  •     1 x Fernbedienung
  •     1 x 1800 mAh, 3,7 V Akku
  •     4 x Ersatzpropeller
  •     4 x Propellerschutzring
  •     1 x Schraubendreher
  •     1 x USB-Ladegerät
  •     1 x Deutsches Handbuch

 

Fazit

Teeggi VISUO XS816 mit Controller

Die Teeggi VISUO XS816 mit Controller.

Die Teeggi VISUO XS816 ist eine äußerst günstige Kameradrohne für Anfänger. Sie ist leicht (165 Gramm), lässt sich für den Transport zusammenfalten und weist mit ca. 20 Minuten eine lange Flugzeit auf.

 

Gesteuert werden kann der Quadrocopter entweder ausschließlich per Smartphone oder Fernsteuerung oder auch in Kombination von beidem. Die Foto- und Videoaufnahmen der Drohne sind für den günstigen Preis sehr ordentlich, auch wenn man hier natürlich keine Wunder erwarten darf.

 

Die Steuerung der Drohne ist in einem Umkreis von ca. 50 bis 100 Metern möglich. Die Übertragung des FPV-Livebildes funktioniert nicht ganz so weit und ist umso stabiler, je geringer Ihre Entfernung zur Drohne ist.

 

Mit den Features Headless-Mode, Altitude-Hold und One-Key-Return eignet sich die Teeggi VISUO XS816 bestens für Anfänger und Kinder ab 14 Jahren. Für den günstigen Preis kann man bei dieser Drohne auf jeden Fall wenig verkehrt machen. Wir wünschen Ihnen schon jetzt viel Spaß beim Ausprobieren!

 

Amazon Button

Zur Startseite

Weitere Produkte

Potensic T25

€ 149,99*inkl. MwSt.
*am 26.10.2020 um 22:30 Uhr aktualisiert

EACHINE E511S

€ 99,99*inkl. MwSt.
*am 26.10.2020 um 22:30 Uhr aktualisiert

Holy Stone HS120D

€ 95,99*inkl. MwSt.
*am 26.10.2020 um 22:30 Uhr aktualisiert

Hubsan H501S X4 (Pro)

updating...
 
*am 26.10.2020 um 22:31 Uhr aktualisiert