Teeggi KF110

189,99 *

inkl. MwSt.

Zu amazon.de*
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • In Kooperation mit amazon.de und Hersteller Shops
  • Versandkostenfreie Lieferung schon ab 29 € (amazon.de)

* am 30. Mai 2024 um 14:30 Uhr aktualisiert


Teeggi KF110 – 4K-Drohne mit 2-Achs-Gimbal + EIS & 600 Meter Reichweite

Die Teeggi KF110 ist eine interessante Kameradrohne, die Fotos in 4K und Videos in 2,7K aufnimmt. Sie hat eine Reichweite von bis zu 600 Metern und eine Flugzeit von bis zu 22 Minuten pro Akku. Erhältlich ist sie in drei verschiedenen Ausführungen, mit einem, zwei oder mit drei Akkus.

 

Design, Gewicht und rechtliche Hinweise

Teeggi KF110 Drohne

Die Teeggi KF110 mit Controller, Akkus & Zubehör.

Mit Abmessungen von 23,8 x 26,5 x 5,5 cm im flugbereiten Zustand ist die Teeggi KF110 sehr kompakt und kann daher getrost als Mini-Drohne bezeichnet werden. Zum sicheren Starten und Landen verfügt die KF110 über zwei kleine Landefüße an den vorderen beiden Auslegern. Diese sorgen für ausreichend Abstand zwischen Kamera, Gimbal und Untergrund.

 

Für einen noch besseren Schutz der Drohne empfehlen wir Ihnen außerdem ein Drohnen-Landepad, das die Drohne vor allem auf unebenen Untergründen vor Beschädigungen durch Steinchen oder Äste schützt.

 

Um Vorder- und Rückseite der Drohne während des Fluges einfach auseinanderhalten zu können, besitzt die KF110 eine helle Front-LED, oberhalb der Kamera.

 

Klappt man die vier Arme ein, misst der Copter nur noch 11,2 x 7,2 x 5,5 cm und lässt sich so für den Transport bequem im mitgelieferten Tragekoffer transportieren.

 

Dank des relativ geringen Gewichts von ca. 230 Gramm wird für den ordnungsgemäßen Betrieb der Drohne aktuell kein Drohnenführerschein benötigt. Lediglich eine Drohnen-Versicherung, eine Registrierung als Pilot sowie ein Drohnen-Kennzeichen werden benötigt.

Amazon Button

Ausstattung und Flugverhalten

Teeggi KF110 Quadrocopter

Einige der Ausstattungsmerkmale der Teeggi KF110.

Als anfängerfreundliche Drohne funktionieren Start und Landung ganz bequem per Knopfdruck und auch die aktuelle Flughöhe hält der Quadrocopter vollautomatisch (Altitude Hold). Dank der leistungsstarken Brushless-Motoren kann die Teeggi KF110 in verschiedenen Geschwindigkeiten gesteuert werden – in der Spitze sind beeindruckende 54 km/h möglich.

 

Für ein präzises Halten der aktuellen Position am Himmel, auch bei mäßigem Wind, sorgt das verbaute GPS-Modul, das außerdem auch eine automatische Rückkehr zur Startposition (Return to Home) ermöglicht. Der RTH-Modus aktiviert sich übrigens auch vollautomatisch, sollte das Signal zwischen Drohne und Controller einmal unterbrochen werden oder aber der Akkustand einen kritischen Wert unterschreiten. So laufen Sie keinerlei Gefahr, dass die Drohne ausversehen verloren geht.

 

Für zusätzliche Flugstabilität bei Flügen in Bodennähe sorgt außerdem ein Optical Flow Sensor an der Unterseite der Drohne. Der Sensor besteht aus einer kleinen Kamera, die permanent den Untergrund filmt und anhand der Daten die Fluglage in Echtzeit korrigiert. Die Kamera kann übrigens auch aktiv angesteuert werden, um mit Ihr Fotos aufzunehmen.

 

Die Hinderniserkennung

Teeggi KF110 Hinderniserkennung

Die Hinderniserkennung der Teeggi KF110.

Das 360°-Modul zur Hinderniserkennung ist mit einem kleinen Laser ausgestattet und kann einfach oben auf das Drohnen-Chassis aufgesteckt werden. Das Modul erkennt Hindernisse in bis zu 20 Metern Entfernung und bremst die Drohne bei Gefahr eigenständig ab.

 

Auch wenn dies einigermaßen gut zu funktionieren scheint, ersetzt das System keinesfalls einen aufmerksamen Piloten, da vor allem kleine Hindernisse wie dünne Zäune oder Äste nur unzureichend erkannt werden. Trotzdem bietet es einen grundlegenden Schutz vor Kollisionen und Beschädigungen und ist daher ein nützliches Feature.

 

Der Controller

Der Controller ist ergonomisch geformt und besitzt neben den beiden Steuerjoysticks noch diverse Tasten zum Auslösen der verschiedenen Flugfunktionen. An der Oberseite lässt sich eine Halterung ausklappen, in der ein Smartphone eingespannt werden kann.

 

Um das Livebild der Drohne in Echtzeit auf dem eigenen Smartphone betrachten zu können, muss zunächst die passende App heruntergeladen und installiert werden (siehe Bedienungsanleitung). Die App steht für iOS- und Android-Geräte zum kostenlosen Download im jeweiligen App Store bereit.

 

Flugzeit und Reichweite

Die Flugzeit der Teeggi KF110 beträgt bis zu 22 Minuten pro Akku (7,4 V, 1.320 mAh). Je nach Version sind im Lieferumfang ein, zwei oder gleich drei Akkus enthalten. Die Ladezeit pro Akku beträgt ca. 180 Minuten.

 

Tipp: Da die preislichen Unterschiede der drei Versionen nur äußerst gering sind, empfehlen wir Ihnen die Version mit drei Akkus.

 

Aufgeladen werden die Akkus per USB-Ladekabel. Verbinden Sie dieses einfach mit einem Akku und anschließend mit einem PC, Laptop, einer Powerbank oder dem Ladegerät eines Smartphones.

 

Die Steuerreichweite beträgt ca. 600 Meter. Auch das FPV-Livebild kann bis in diese Entfernungen auf das eigene Smartphone übertragen werden.

Amazon Button

Die Kamera der Teeggi KF110

Teeggi KF110 Quadrocopter

Kamera und Gimbal der Teeggi KF110.

Die Kamera der Teeggi KF110 nimmt Fotos in maximal 4K (3.840 x 2.160p) und Videos in bis zu 2,7K (2.560 x 1.440p) auf. Sie hat ein FOV (Sichtfeld) von 100° und eine fixe Blende von F/2.15.

 

Gespeichert werden die Aufnahmen auf einer bis zu 64 GB großen Speicherkarte (nicht enthalten) oder auch direkt auf dem Smartphone. Bitte beachten Sie, dass die maximal mögliche Auflösung sich bei Speicherung auf dem Smartphone verringert. Wir empfehlen daher die Nutzung einer Speicherkarte.

 

Dank eines verbauten Gimbals zur Bildstabilisierung sowie einer zusätzlichen elektronischen Bildstabilisierung (EIS) entstehen ruckelfreie Videoaufnahmen in guter Qualität.

 

An eine Potensic ATOM 4K oder eine DJI Mini 4K kommt die Teeggi KF110 leider nicht ganz heran, dafür ist sie aber auch um einiges günstiger. Für erste Erfahrungen, was mit modernen Kameradrohnen heutzutage möglich ist, reicht sie aber vollends aus und eignet sich unserer Meinung nach daher bestens als erste Drohne.

 

Flug- und Aufnahmemodi

Teeggi KF110 Flugmodi

Einige der Flugmodi der Teeggi KF110.

In puncto Flug- und Aufnahmemodi ist die Teeggi KF110 sehr gut aufgestellt. So besitzt sie beispielsweise eine Follow Me Funktion, mit deren Hilfe sie einer Person oder einem Objekt folgen kann, während sie gleichzeitig ein Video aufnimmt. Hierfür kann in der App eine Auswahl um das zu verfolgende Objekt gezogen werden.

 

Der Modus funktioniert einigermaßen gut, jedoch nicht ganz so zuverlässig, wie man es z. B. von DJI gewohnt ist.

 

Der Surround-Mode ermöglicht das automatische Umkreisen eines zuvor festgelegten Fixpunktes, während gleichzeitig ein Video erstellt wird.

 

Die Waypoint-Navigation erlaubt das Festlegen einer individuellen Flugroute, die anschließend eigenständig von der Teeggi KF110 abgeflogen wird. So können Sie sich voll und ganz auf das Filmen konzentrieren.

 

Weitere zur Verfügung stehende Flugmodi sind Rocket und Boomerang, mit denen die Drohne eigenständig Flugmanöver vollführt und währenddessen kurze Videoclips anfertigt.

 

Der sogenannte Headless-Mode bietet darüber hinaus vor allem Anfängern eine noch einfachere Möglichkeit zur Steuerung. Aktiviert man den Modus, spielt es bei Befehlen zur Richtungsänderung keine Rolle, in welche Richtung Front und Heck augenblicklich zeigen. Ein Umdenken aufgrund der Ausrichtung entfällt also und die Drohne wird stets in die von Ihnen aus gesehen gedrückte Richtung fliegen.

 

Wir empfehlen Ihnen allerdings, nicht allzu lang im Headless Modus zu fliegen und auch die normale Steuerung zu erlernen, da längst nicht alle Multicopter über einen solchen Modus verfügen.

 

Ein nettes Extra ist die verbaute Gestensteuerung, die das Auslösen von Fotos und Videos per Handgeste ermöglicht. Um en Foto aufzunehmen, strecken Sie der Kamera einfach Ihre zum „Victory-Zeichen“ geformten Finger entgegen. Videos können gestartet und gestoppt werden, indem die ausgestreckte Handfläche gen Kamera gehalten wird.

Lieferumfang

  • 1 x Teeggi KF110 Drohne
  • 1 x Modul zur Hindernisvermeidung
  • 1 x Controller
  • 1/2/3 x 7,4V, 1.320 mAh Akku
  • 2 x Ersatzpropeller (Paar)
  • 1 x Schraubendreher
  • 1 x USB-Ladekabel
  • 1 x Bedienungsanleitung (Englisch)
  • 1 x Tragetasche

 

Fazit

Die Teeggi KF110 ist eine solide Drohne mit Kamera, die sich vor allem an Einsteiger richtet. Sie nimmt Fotos in 4K und Videos in 2,7K auf, wobei diese durch einen 2-Achs-Gimbal mit zusätzlicher elektronischer Bildstabilisierung (EIS) stabilisiert werden. Die Qualität der Aufnahmen ist gut, jedoch nicht sehr gut.

 

Für wirklich hochwertige Schnappschüsse und Videos sollten Sie daher unserer Meinung nach lieber gleich noch ca. 100 Euro mehr ausgeben und einen Blick auf die aktuell besten Drohnen unter 300 Euro oder sogar unter 500 Euro werfen.

 

Trotzdem hat die Teeggi KF110 eine gute Ausstattung und bietet insgesamt ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Flugreichweite ist mit ca. 600 Metern durchaus hoch und auch die Flugzeit von bis zu 22 Minuten pro Akku kann sich sehen lassen. Auch die Anzahl der vorhanden Flugmodi ist als durchaus positiv zu vermerken.

Amazon Button


Typ Faltbare Drohne, Mini Drohne, Multicopter, Quadrocopter
Marke Teeggi
Art Normal
Kamera 2,7K
Propellerschutz Nein
Gewicht 0 - 250 g
Peis 150 - 500 €
Gimbal Ja
GPS Ja
Faltbar Ja

Produkt Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Ähnliches Preis-Leistungs-Verhältnis

DJI Mini 4K

€ 299,00*inkl. MwSt.
*am 30.05.2024 um 14:30 Uhr aktualisiert

Potensic ATOM 4K

€ 419,99*inkl. MwSt.
*am 9.05.2024 um 12:03 Uhr aktualisiert

Potensic ATOM SE

€ 297,00*inkl. MwSt.
*am 7.02.2024 um 8:28 Uhr aktualisiert

SJRC F11 PRO 4K

updating...
 
*am 13.02.2024 um 17:21 Uhr aktualisiert