TEEROK T12S

199,99 *

inkl. MwSt.

Zu amazon.de*
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • In Kooperation mit amazon.de und Hersteller Shops
  • Versandkostenfreie Lieferung schon ab 29 € (amazon.de)

* am 30. Mai 2024 um 14:30 Uhr aktualisiert


TEEROK T12S – GPS-Drohne mit 4K-Kamera, 2-Achs-Gimbal + EIS & 2 Akkus

Die TEEROK T12S ist eine äußerst interessante 4K-Kameradrohne mit GPS, mechanischem 2-Achsen-Gimbal und zusätzlicher elektronischer Bildstabilisierung (EIS). Sie hat eine Flugzeit von bis zu 26 Minuten pro Akku (zwei enthalten) und beherrscht Flugmodi wie Follow Me, Surround-Mode und Wegpunkt-Navigation.

 

Design, Gewicht und rechtliche Hinweise

TEEROK T12S Drohne

Die TEEROK T12S mit Controller, Zubehör und 2 Akkus.

Der faltbare Quadrocopter kommt in elegantem Anthrazit daher und besitzt eine helle LED an der Vorderseite, oberhalb der Kamera. Zusammen mit den zwei kleinen Status-LEDs an den Rückseiten der hinteren Arme können Vorder- und Rückseite der Drohne in der Luft leicht auseinandergehalten werden.

 

Mit eingeklappten Armen lässt sich die kompakte Mini-Drohne sicher im mitgelieferten Tragekoffer verstauen, in dem auch der Controller und das weitere Zubehör bequem Platz finden. Mit ausgefalteten Auslegern misst die äußerst kompakte Drohne gerade einmal 23 x 23 x 5,2 cm.

 

Das Gewicht der TEEROK T12S beträgt ca. 260 Gramm. Damit liegt sie leicht über der wichtigen Gewichtsgrenze von 250 Gramm, ab der für den ordnungsgemäßen Betrieb mindestens der kleine Drohnenführerschein benötigt wird. Auch eine Drohnen-Versicherung sowie die Registrierung als Pilot sind vorgeschrieben. Mehr Infos erhalten Sie in unserem Artikel zur EU-Drohnenverordnung.

Amazon Button

Ausstattung und Flugeigenschaften

TEEROK T12S GPS-Drohne

Ausgestattet mit zuverlässigem GPS-Modul.

Gestartet und gelandet werden kann die TEEROK T12S ganz bequem auf Knopfdruck. Die aktuelle Flughöhe hält sie selbstverständlich vollautomatisch (Altitude Hold). Die an den Enden der vier Arme sitzenden Brushless-Motoren sorgen für ausreichend Vortrieb und das verbaute GPS-Modul für eine stets punktgenaue Positionierung der Drohne am Himmel.

 

Leichter Wind lässt die TEEROK T12S kaum abdriften. Bei höheren Windgeschwindigkeiten sollten Sie aufgrund des relativ geringen Gewichts jedoch lieber auf einen Start verzichten.

 

Für eine sichere Rückkehr zur Startposition bzw. zum Drohnen-Landeplatz sorgt ein Return-to-Home Modus. Dieser aktiviert sich übrigens auch völlig automatisch, sollte das Signal widererwartend abbrechen oder aber der Akku einen kritischen Wert unterschreiten. So laufen Sie keinerlei Gefahr, die Drohne ausversehen zu verlieren.

 

Für zusätzliche Flugstabilität bei Flügen in Bodennähe sorgt ein Optical Flow Sensor an der Unterseite der Drohne. Dieser scannt permanent den Untergrund und korrigiert anhand der Daten die Fluglage in Echtzeit.

 

Der Controller verfügt neben den beiden Steuerjoysticks über diverse gut erreichbare Tasten zum Auslösen der verschiedenen Funktionen. An der Oberseite sitzen zwei ausklappbare Antennen und das eigene Smartphone kann in einer Halterung an der Unterseite befestigt werden.

 

Für den Betrieb des Controllers werden noch 4 AAA-Batterien oder Akkus benötigt (nicht im Lieferumfang enthalten). Um das Livebild in Echtzeit auf dem eigenen Smartphone betrachten zu können, muss zunächst die „VS GPS PRO“-App heruntergeladen und installiert werden. Die App steht sowohl für iOS-Geräte (ab iOS 8.0) als auch Android-Geräte (ab Android 5.0) zum kostenlosen Download im jeweiligen App Store bereit.

 

 

Die Flugzeit der TEEROK T12S

TEEROK T12S Quadrocopter

Lange Flugzeit dank 2 Akkus.

Die Flugzeit der TEEROK T12S beträgt bis zu 26 Minuten pro Akku. Da im Lieferumfang gleich zwei Akkus enthalten sind, können Sie insgesamt bis zu 52 Flugdauer genießen, bevor beide Akkus wieder aufgeladen werden müssen.

 

Die Aufladung erfolgt per USB-Ladekabel und dauert ca. 240 Minuten. Verbinden Sie das USB-Ladekabel einfach mit einem Akku und anschließend mit einem handelsüblichen Netzteil für Smartphones, einem PC, Laptop oder einer Powerbank.

Amazon Button

Die Kamera der TEEROCK T12S

TEEROK T12S Drohne mit Kamera

Kamera und Gimbal der TEEROK T12S.

Die 4K-Kamera (3.840 x 2.160 Pixel) der TEEROK T12S erstellt Fotos und nimmt Videos mit bis zu 30 fps auf. Sie hat ein Sichtfeld (FOV) von 120° und wird durch einen mechanischen 2-Achsen-Gimbal stabilisiert. Zusätzlich kommt eine elektronische Bildstabilisierung (EIS) zum Einsatz. So entstehen verwacklungsfreie Aufnahmen in guter Qualität.

 

Der Kamerawinkel kann während des Fluges vertikal um bis zu 90° angepasst werden. So können Sie Ihre Umgebung aus unterschiedlichen Perspektiven aufnehmen. Fotos und Videos werden entweder direkt auf dem Smartphone oder auf einer microSD-Speicherkarte mit bis zu 128 GB gesichert (nicht im Lieferumfang enthalten).

 

Wir empfehlen auf jeden Fall nie Nutzung einer Speicherkarte, da bei Sicherung auf dem Smartphone die Qualität der Aufnahmen leidet.

 

Allgemein ist die Qualität der Aufnahmen ziemlich gut. Dank des verbauten Gimbals werden Videos hervorragend stabilisiert. An eine DJI Mini 4K oder eine Potensic ATOM 4K kommt die TEEROK T12S zwar nicht ganz heran, dafür ist sie aber auch deutlich günstiger und stellt somit eine interessante Preis-Leistungs-Alternative dar.

 

Flug- und Aufnahmemodi

TEEROK T12S Multicopter

Einige der Flugmodi der TEEROK T12S.

Wie fast alle modernen Drohnen mit Kamera verfügt auch die TEEROK T12S über einen Follow Me Modus zur Personen- bzw. Objektverfolgung. Die Funktion greift dabei auf das GPS-Signal Ihres Smartphones zurück und folgt diesem auf Schritt und Tritt.

 

Dies funktioniert einigermaßen zuverlässig, jedoch nicht ganz so genau wie man es beispielsweis von DJI-Drohnen gewohnt ist. Da nur dem GPS-Signal gefolgt wird und nicht aktiv die Person oder das Objekt getrackt wird, ist die Verfolgung nicht hundertprozentig genau.

 

Mit Hilfe des Surround-Modus (Point of Interest) können Sie die Drohne einen Fixpunkt in variablem Radius umfliegen lassen, während sie gleichzeitig ein Video aufnimmt. Der Radius kann zwischen 5 und 20 Metern frei gewählt werden.

 

Die Wegpunkt-Navigation (Tap Fly) ermöglicht das Anlegen einer einfachen Flugroute in der App. Die TEEROK T12S fliegt die einzelnen Wegpunkte anschließend eigenständig ab, während Sie sich voll und ganz auf das Filmen und Fotografieren konzentrieren können.

 

Der sogenannte Headless-Modus richtet sich vor allem an Anfänger und ermöglicht eine noch einfachere Drohnensteuerung. Aktiviert man den Modus spielt es bei Befehlen zu Richtungsänderungen keine Rolle, in welche Richtung die Front der Drohne augenblicklich zeigt. Sie wird immer in die von Ihnen aus gesehen gedrückte Richtung fliegen, egal wie sie aktuell orientiert ist. Dies vereinfacht die Steuerung vor allem für Anfänger.

 

Trotzdem empfehlen wir Ihnen, nur möglichst kurz in diesem Modus zu fliegen und auch die normale Steuerung zu erlernen, da längst nicht alle Drohnen über einen solchen Modus verfügen.

 

Ein nettes Extra ist außerdem die verbaute Gestensteuerung. Mit ihr lassen sich Fotos und Videos per Handgeste auslösen. Um ein Foto aufzunehmen, genügt es der Kamera die zum „Victory-Zeichen“ geformten Finger entgegen zu strecken. Videos können gestartet und gestoppt werden, indem der Kamera die ausgestreckte Handfläche präsentiert wird.

 

Lieferumfang

  • 1 x TEEROK T12S Drohne
  • 1 x Controller
  • 2 x Akku (7,4 V, 2.200 mAh)
  • 1 x USB-Ladekabel
  • 2 x Ersatz-Propeller
  • 1 x Schraubendreher
  • 1 x Bedienungsanleitung

 

Fazit

Die TEEROK T12S ist eine moderne 4K-Kameradrohne mit einem sehr attraktiven Preis-Leistungsverhältnis. Sie besitzt einen mechanischen 2-Achsen-Gimbal, der zusätzlich in der dritten Achse elektronisch stabilisiert wird (EIS). Dadurch sind butterweiche Kamerafahrten ohne Bildruckler möglich.

 

Die Flugzeit pro Akku (zwei im Lieferumfang enthalten) beträgt bis zu 26 Minuten. Dank GPS-Modul steht ein Return-to-Home Modus zur Verfügung auch weitere fortschrittliche Aufnahmemodi wie Follow Me, Surround-Mode und Wegpunkt-Navigation sind vorhanden.

 

Wir finden die TEEROK T12S ist daher eine äußerst interessante Wahl für Anfänger und eine günstige Alternative zu DJI Mini 4K oder Potensic ATOM 4K.

Amazon Button


Typ Faltbare Drohne, Mini Drohne, Multicopter, Quadrocopter
Marke TEEROK
Art Mini/Micro
Kamera 4K
Propellerschutz Nein
Gewicht 0 - 250 g
Peis 150 - 500 €
Gimbal Ja
GPS Ja
Faltbar Ja

Produkt Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Ähnliches Preis-Leistungs-Verhältnis

DJI Mini 4K

€ 299,00*inkl. MwSt.
*am 30.05.2024 um 14:30 Uhr aktualisiert

X-Verse KF102 MAX

€ 209,99*inkl. MwSt.
*am 30.05.2024 um 14:30 Uhr aktualisiert

ZLL SG907 MAX

€ 199,99*inkl. MwSt.
*am 30.05.2024 um 13:25 Uhr aktualisiert

Potensic ATOM 4K

€ 419,99*inkl. MwSt.
*am 9.05.2024 um 12:03 Uhr aktualisiert