Holy Stone HS210F

30,99 *

inkl. MwSt.

Zu amazon.de*
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • In Kooperation mit amazon.de und Hersteller Shops
  • Versandkostenfreie Lieferung schon ab 29 € (amazon.de)

* am 17. Mai 2024 um 9:58 Uhr aktualisiert


Holy Stone HS210F – Mini-Drohne & RC-Auto in einem

Die Holy Stone HS210F ist eine einzigartige Mini-Drohne, die sowohl in der Luft als auch als Rennauto am Boden genutzt werden kann. Sie ist in drei unterschiedlichen Farben erhältlich und wird jeweils mit Controller, einem Akku und weiterem Zubehör ausgeliefert.

 

Design, Gewicht und Rechtliches

Holy Stone HS210F Drohne

Die Holy Stone HS210F.

Erhältlich ist die Holy Stone HS210F wahlweise in Blau, Grün oder Rot. Je nach Version leuchten auch die verbauten LEDs in Front und Heck der Drohne in der jeweiligen Farbe des Chassis. Wer möchte kann die Beleuchtung per Controller entweder an- oder ausschalten und auch ein Flash-Modus steht zur Auswahl.

 

Holy Stone HS210F Drohne für Kinder

Viele anfängerfreundliche Funktionen.

Mit ihren Abmessungen von gerade einmal 12,2 x 8,2 x 4 cm und ihrem Gewicht von 35 Gramm ist die Holy Stone HS210F nicht nur ultra-kompakt, sondern auch federleicht. Zusammen mit dem stabilen 360°-Propellerschutz und der einfachen Steuerung macht sie dies zu einer hervorragenden Drohne für Kinder. Da sie außerdem eine C0-Zertifizierung besitzt und über keine Kamera verfügt, ist weder eine Registrierung als Pilot noch das Vorhandensein eines Drohnenführscheins erforderlich.

 

Die Fernsteuerung der Holy Stone HS210F ist relativ klein und passt daher bestens in Kinderhände. Für den Betrieb des Controllers werden noch 3 AAA-Batterien benötigt (nicht im Lieferumfang enthalten).

Amazon Button

Flugmodus & Rennmodus

Holy Stone HS210F Mini-Drohne

Der Wurfstart der Holy Stone HS210F.

Die Holy Stone HS210F kann entweder als klassische Mini-Drohne zum Fliegen genutzt werden oder auch wie ein Rennauto am Boden gesteuert werden.

 

Um mit der Drohne abzuheben, muss lediglich der Knopf für den automatischen Start gedrückt werden. Alternativ steht auch ein Wurfstart zur Verfügung. Die Drohne wird sich in beiden Fällen in die Luft erheben und in ca. 1,2 Meter Höhe auf der Stelle schweben (Altitude Hold). Anschließend kann sie, wie jede andere Drohne auch, per Controller gesteuert werden. Zur Auswahl stehen hierbei insgesamt drei unterschiedliche Geschwindigkeiten.

 

Sollte die Drohne im Schwebflug in eine Richtung abdriften, kann die Fluglage mit Hilfe der Trimm-Funktion am Controller austariert werden.

 

Eine weitere spannende Funktion ist der 3D-Flip-Modus der Holy Stone HS210F. Drücken Sie einfach die Flip-Taste und anschließend eine der Richtungstasten, um den Copter Überschläge in verschiedene Richtungen ausführen zu lassen. Bitte beachten Sie, dass die Funktion erst ab einer Flughöhe von mindestens 3 Metern funktioniert.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3AwdzB4Y3RGaW04P2NvbnRyb2xzPTAiIHdpZHRoPSI1NjAiIGhlaWdodD0iMzE1IiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iIGRhdGEtbWNlLWZyYWdtZW50PSIxIj48c3BhbiBkYXRhLW1jZS10eXBlPSJib29rbWFyayIgY2xhc3M9Im1jZV9TRUxSRVNfc3RhcnQiPu+7vzwvc3Bhbj48L2lmcmFtZT4=

Holy Stone HS210F Rennmodus am Boden

Tempomat & Drift-Modus der Holy Stone HS210F.

Um die Holy Stone HS210F als Rennauto zu nutzen, setzen Sie sie einfach auf den Boden, schalten sie ein und drücken nicht die Start-/Landetaste. Das Beschleunigen und Bremsen funktioniert mit dem rechten Steuerjoystick, Richtungsänderungen nach links und rechts werden mit dem linken Steuerstick ausgeführt.

 

Auch am Boden stehen insgesamt drei Geschwindigkeiten zur Auswahl. Umso höher die Geschwindigkeit, desto leichter geht die HS210F ins Driften über, was großen Spaß bereitet. Eine spannende Funktion im Rennmodus ist der Tempomat, der das automatische Halten einer fixen Geschwindigkeit ermöglicht. Auch eine automatische 360°-Drehung lässt sich ganz einfach ausführen – bewegen Sie hierfür einfach den rechten Steuerstick nach unten.

 

Für eine noch einfachere Steuerung steht außerdem ein sogenannter Headless-Mode zur Auswahl. Aktiviert man den Modus, lässt sich der Quadrocopter noch einfacher steuern. Müssen Sie normalerweise stets darauf achten, in welche Richtung die Front der Drohne zeigt, wenn Sie einen Befehl zur Richtungsänderung geben, entfällt dieses Umdenken im Headless-Mode. Die Drohne wird stets in die von Ihnen aus gesehen gedrückte Richtung fliegen, egal wie sie momentan orientiert ist.

 

Wir empfehlen Ihnen allerdings, den Modus möglichst nur kurz zu nutzen und auch die „normale“ Steuerung zu erlernen, da längst nicht alle Drohnen über einen solchen Modus verfügen.

 

Um die Motoren der Holy Stone HS210F in einer Notsituation augenblicklich zum Stillstand zu bringen, genügt ein Druck auf die Notaus-Taste.

 

Tipp: Vor allem bei der Nutzung als Rennauto empfiehlt es sich gleich mindestens eine zweite HS210F zu erwerben, da so spannende Wettrennen im eigenen Wohnzimmer möglich werden.

 

Flug-/Fahrzeit und Reichweite

Holy Stone HS210F Multicopter

Bis zu 7 Min. Flugzeit oder 12 Min. am Boden.

Die Flugzeit der Holy Stone HS210F beträgt ca. 7 Minuten. Wenn die Drohne als Rennauto genutzt wird, sind sogar bis zu 12 Minuten pro Akku (3,7 V, 300 mAh) möglich.

 

Da der Drohne ab Werk leider nur ein Akku beiliegt, empfehlen wir Ihnen gleich mindestens einen zweiten Akku (Link zu Amazon) mitzubestellen.

 

Über einen niedrigen Akkustand werden Sie übrigens per Warnton aus der Fernsteuerung aufmerksam gemacht. Die Aufladung erfolgt per mitgeliefertem USB-Ladekabel und dauert ca. 50 Minuten.

 

Die Reichweite des Sturmsignals beträgt ca. 50 Meter. Wir empfehlen Ihnen möglichst drinnen zu fliegen/fahren oder im Freien auf möglichst windstille Bedingungen zu setzen, da die Drohne aufgrund ihres geringen Eigengewichts ansonsten leicht vom Wind abgetrieben werden kann.

Amazon Button

Lieferumfang

  • 1 x Holy Stone HS210F Drohne
  • 1 x Controller
  • 1 x Akku (3,7 V, 300 mAh)
  • 1 x USB-Ladekabel
  • 4 x Ersatz-Propeller
  • 1 x Schraubendreher
  • 1 x Werkzeug zum Propellerwechsel
  • 1 x Bedienungsanleitung (Deutsch/Englisch)

 

Fazit

Die Holy Stone HS210F ist eine sehr interessante Mini-Drohne, die gleichzeitig auch als Rennauto genutzt werden kann. Sie besitzt einen 360°-Propellerschutz, ist äußerst leicht, kompakt und daher bestens als Drohne für Kinder geeignet.

 

Als einzige uns bekannte Drohne, die sowohl in der Luft als auch am Boden genutzt werden kann, stellt die Holy Stone HS210F wirklich eine Klasse für sich dar und bietet doppelten Spaß zu einem fairen Preis. Das einzige Manko ist unserer Ansicht nach, dass nur ein Akku im Lieferumfang enthalten ist. Wir empfehlen daher, gleich mindestens einen zweiten Li-Po-Akku mitzubestellen.

 

Die übrige Ausstattung kann sich aber sehen lassen und bietet mit Start/Landung auf Knopfdruck, Wurfstart und Headless-Mode gleich mehrere Funktionen, für eine äußerst einsteigerfreundliche Bedienung. Zusätzlich sorgen Modi wie 3D-Flips, Tempomat und 360°-Drift für spannende Tricks in der Luft und am Boden.

 

Wir finden die Holy Stone HS210F ist aktuell eine der besten Mini-Drohnen für Kinder und Jugendliche und können Ihnen das Modell daher wärmstens empfehlen!

Amazon Button


Typ Mini Drohne, Multicopter, Quadrocopter
Marke Holy Stone Drohnen
Art Mini/Micro
Kamera - 0 (keine Kamera)
Propellerschutz Ja
Gewicht 0 - 250 g
Peis 0 - 150 €
Gimbal Nein
GPS Nein
Faltbar Nein

Produkt Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Ähnliches Preis-Leistungs-Verhältnis

AVIALOGIC M2C

€ 39,99*inkl. MwSt.
*am 17.05.2024 um 10:06 Uhr aktualisiert

Loolinn X27

€ 64,99*inkl. MwSt.
*am 23.08.2023 um 16:29 Uhr aktualisiert

AVIALOGIC Q9s

€ 39,99*inkl. MwSt.
*am 14.11.2023 um 19:38 Uhr aktualisiert

Holy Stone HS210

€ 34,99*inkl. MwSt.
*am 2.09.2021 um 13:39 Uhr aktualisiert