SIMREX X900

59,99 *

inkl. MwSt.

Zu amazon.de*
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • In Kooperation mit amazon.de und Hersteller Shops
  • Versandkostenfreie Lieferung schon ab 29 € (amazon.de)

* am 17. November 2021 um 14:30 Uhr aktualisiert


SIMREX X900 – Günstige Faltdrohne mit Kamera für Anfänger

Die SIMREX X900 ist eine preiswerte Drohne mit HD-Kamera für Anfänger und Kinder ab ca. 10 Jahren. Die faltbare Drohne ist einfach zu steuern, bietet ca. 12 bis 15 Minuten Flugzeit und kann das Livebild der Kamera auf das eigene Smartphone übertragen.

 

Design und Größe

SIMREX X900 faltbare Drohne

Das faltbare Design der SIMREX X900.

Das Chassis der X900 ist Weiß lackiert, während die vier Ausleger und Propeller in Schwarz gehalten sind. An den Unterseiten der Arme finden sich vier LEDs, die vorne grün und hinten rot leuchten. So können Sie Vorder- und Hinterseite des Quadrocopters in der Luft leicht auseinanderhalten.

 

An der Unterseite verfügt die Drohne über ein ausklappbares Landegestell, so dass Sie mit ihr auch problemlos auf unebenen Untergründen starten und landen können.

 

Die Maße der SIMREX X900 betragen zusammengeklappt 14 x 9 x 4,8 cm und 38,3 x 35,7 x 4,8 cm im ausgefalteten Zustand.

 

Wer möchte kann den Copter noch mit den mitgelieferten Propellerschützern ausstatten, um die Rotoren vor Beschädigungen bei Kollisionen mit Wänden, Bäumen oder anderen Hindernissen zu schützen.

 

Da auch umstehende Personen vom Propellerschutz profitieren und vor den sich schnell drehenden Rotoren geschützt werden, kann die SIMREX X900 auch bedenkenlos als Drohne für Kinder ab ca. 10 Jahren empfohlen werden, auch wenn diese bis zum 14. Lebensjahr noch unter der Aufsicht eines Erwachsenen fliegen sollten.

 

Da die X900 über eine Kamera verfügt, benötigen Sie für den ordnungsgemäßen Gebrauch der Drohne noch ein Drohnen-Kennzeichen mit Ihrer eiD als Pilot sowie zeitnah auch den kleinen EU-Drohnenführerschein. Mehr Infos zum Thema erhalten Sie in unserem Artikel zur EU-Drohnenverordnung.

Amazon Button

Bedienung und Flugeigenschaften

SIMREX X900 Multicopter

Die SIMREX X900 hält eigenständig die aktuelle Flughöhe.

Die SIMREX X900 verfügt über diverse Funktionen, die Ihnen den Umgang mit dem Copter deutlich erleichtern und ihn daher sehr anfängerfreundlich machen.

 

Geflogen werden kann die Kameradrohne sowohl drinnen als auch draußen. Im Freien sollten Sie jedoch nur bei möglichst windstillen Bedingungen abheben, da die Drohne aufgrund des relativ geringen Gewichts ansonsten schnell abgetrieben werden kann.

 

Start und Landung funktionieren ganz einfach auf Knopfdruck. Nach dem Start wird die SIMREX X900 etwa 1,5 Meter hoch in die Luft steigen und dort im Schwebflug verweilen. Allgemein hält die Drohne stets ihre aktuelle Flughöhe (Altitude Hold), so dass Sie nicht permanent den Schubregler betätigen müssen, um sie in der Luft zu halten.

 

Zur Auswahl stehen insgesamt drei verschiedene Geschwindigkeiten, um sich langsam an den Umgang mit der X900 gewöhnen zu können.

 

Die vier verbauten Brushed-Motoren sind zwar nicht ganz so leise und leistungsstark wie die deutlich teureren Brushless-Motoren höherwertiger Drohnen, sorgen aber dennoch für genügend Schub, um ein agiles Flugverhalten zu ermöglichen.

 

Für die nötige Flugstabilität sorgt neben dem internen Gyroskop auch eine kleine Kamera an der Unterseite der Drohne, die während des Fluges permanent den Untergrund filmt und anhand der Daten die Fluglage anpasst (Optical Flow Positioning).

 

Fernsteuerung und App der X900 Drohne

SIMREX X900 Drohne

Drohne und Controller mit Smartphone-Halterung.

Die oval geformte 2,4 GHz-Fernsteuerung ist ergonomisch geformt und verfügt über einen integrierten Akku, so dass keine Extra-Batterien für den Betrieb benötigt werden.

 

Auf der Vorderseite des dunkelgrauen und insgesamt sehr schlicht gehaltenen Controllers finden sich neben den beiden Steuerjoysticks noch vier weitere Buttons, um Funktionen wie Start/Landung, Geschwindigkeitsauswahl und Headless-Mode auszulösen. Mit der linken Schultertaste werden Fotos (kurzer Druck) und Videos (langer Druck) ausgelöst. Die rechte Schultertaste dient zum Ausführen von 360°-Flips.

 

An der Oberseite der Fernsteuerung kann eine Halterung zur Befestigung Ihres Smartphones ausgezogen werden. Damit Sie auf diesem das Livebild der Drohne (FPV) betrachten können, müssen Sie allerdings zunächst die „HFUN“-App herunterladen und installieren. Die App steht sowohl für Android- als auch für iOS-Geräte zum kostenlosen Download im jeweiligen App Store bereit.

 

Wer möchte, kann die SIMREX X900 übrigens auch nur mit dem Smartphone, ganz ohne Controller bedienen. Richtungsänderungen werden dann durch einfaches Neigen des Handys in die entsprechende Richtung ausgeführt. Wir empfehlen Ihnen allerdings die Steuerung per Controller, da man so präziser manövrieren kann.

 

Flugzeit und Reichweite

Die Flugzeit der SIMREX X900 beträgt ca. 12 bis 15 Minuten, was ein durchschnittlicher Wert für eine Drohne dieses Preissegments ist. Beim mitgelieferten Akku handelt es sich um einen 3,7 V, 1200 mAh LiPo-Akku, der innerhalb von ca. 90 Minuten aufgeladen werden kann.

 

Für den Ladevorgang müssen Sie den Akku aus der Drohne entfernen und ihn mit Hilfe des beiliegenden USB-Ladekabels mit einem Smartphone-Netzteil, einem PC, Laptop oder einer Powerbank verbinden.

 

Um die Flugzeit zu verlängern, empfehlen wir Ihnen den Kauf eines zweiten Akkus.

 

Die Steuerreichweite beträgt ca. 80 bis 120 Meter, je nachdem ob Hindernisse im Umkreis vorhanden sind oder nicht. Um die maximale Entfernung zu erreichen und auch Kollisionen möglichst zu vermeiden, fliegen Sie am besten stets auf einer ebenen und freien Fläche.

Amazon Button

Die Kamera der SIMREX X900

SIMREX X900 Kameradrohne

Die Kamera der SIMREX X900.

Die Kamera der SIMREX X900 nimmt Fotos und Videos in Full HD (1920 x 1080 Pixel) auf. Ihr Blickfeld (FOV) beträgt 110° und ist damit sehr weitwinkelig. Die Kamera ist fest verbaut und kann nicht verstellt werden.

 

Ihre Aufnahmen werden auf einer microSD-Speicherkarte (nicht im Lieferumfang enthalten) mit bis zu 32 GB Größe gespeichert. Die Qualität der Aufnahmen ist für eine Drohne dieser Preisklasse in Ordnung, kommt aber natürlich längst nicht an die Qualität deutlich teurerer Drohnen mit Kamera heran.

 

Das FPV-Livebild der SIMREX X900 wird in 480p auf das eigene Smartphone übertragen und vermittelt einen guten Eindruck, was mit Kameradrohnen möglich ist. Da die Kamera der Drohne jedoch fest im Chassis verbaut ist und keinen Gimbal zur Bildstabilisierung besitzt, werden die Aufnahmen sowohl im Livestream als auch auf der Speicherkarte stets etwas verwackelt sein.

 

3D-Flips und Headless-Mode

SIMREX X900 Quadcopter

3D-Überschläge in alle Richtungen.

Wer möchte kann die SIMREX X900 auf Knopfdruck Überschläge in verschiedene Richtungen ausführen lassen. Möglich macht dies der 3D-Flip-Modus, der über die rechte Schultertaste ausgelöst werden kann. Zusätzlich zur Flip-Taste müssen Sie noch den Steuerstick in eine Richtung bewegen. Anschließend wird die Drohne einen Überschlag in die entsprechende Richtung ausführen.

 

Besonders für den Anfang kann der Gebrauch des sogenannten Headless-Modes von Vorteil sein. In diesem Modus steht Ihnen eine vereinfachte Steuerung der Drohne zur Verfügung. Normalerweise muss beim Ausführen von Richtungsänderungen stets darauf geachtet werden, wohin die Front der Drohne zeigt, damit die Drohne in die gewünschte Richtung fliegt. Im Headless-Modus spielt die Orientierung des Copters jedoch keine Rolle und er wird stets in die von Ihnen aus gesehen gedrückte Richtung fliegen.

 

Wir empfehlen Ihnen allerdings nicht allzu lange im Headless Mode zu fliegen und auch die normale Steuerung zu erlernen, da längst nicht alle Drohnen über einen Headless Modus verfügen.

 

Lieferumfang

  • 1 x SIMREX X900 Drohne
  • 1 x Fernsteuerung
  • 1 x 3,7 V, 1200 mAh LiPo-Akku
  • 1 x USB-Ladekabel
  • 4 x Ersatz-Propeller
  • 4 x Propellerschutz
  • 1 x Bedienungsanleitung

 

Fazit

Die SIMREX X900 ist eine solide Drohne für Anfänger und Kinder ab ca. 10 Jahren. Sie vermittelt einen guten ersten Eindruck, was mit Kameradrohnen heutzutage alles möglich ist und bietet für den vergleichsweise günstigen Preis eine gute Ausstattung und ein agiles Flugverhalten.

 

Die HD-Kamera macht ordentliche Fotos und Videos, auch wenn deren Qualität natürlich unter dem fehlenden Gimbal leidet. Wer hier mehr will, muss wohl oder übel eine teurere Drohne kaufen.

 

Dank drei unterschiedlicher Geschwindigkeiten, Altitude Hold, Start und Landung auf Knopfdruck sowie dem verbauten Headless-Mode ist die SIMREX X900 einfach zu steuern und stellt auch absolute Anfänger vor keinerlei Probleme.

 

Alles in allem erhält man mit der SIMREX X900 eine sehr ordentliche Kameradrohne im faltbaren Design zu einem fairen Preis. Wir wünschen Ihnen schon jetzt viel Spaß beim Fliegen!

Amazon Button


Typ Multicopter
Marke SIMREX
Art Normal
Kamera 1080p (Full HD)
Propellerschutz Ja
Gewicht 0 - 250 g
Peis 0 - 150 €
Gimbal Nein
GPS Nein
Faltbar Ja

Produkt Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Ähnliches Preis-Leistungs-Verhältnis

Sansisco D15

€ 59,99*inkl. MwSt.
*am 17.11.2021 um 14:30 Uhr aktualisiert

Snaptain A15F

updating...
 
*am 17.11.2021 um 14:30 Uhr aktualisiert

KIDOMO F02 Mini

updating...
 
*am 17.11.2021 um 15:47 Uhr aktualisiert

DEERC D30

updating...
 
*am 21.10.2021 um 11:25 Uhr aktualisiert