Holy Stone HS100 (GPS) FPV-Drohne

249,99 *

inkl. MwSt.

Ansehen bei amazon.degewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • In Kooperation mit amazon.de und Hersteller Shops
  • Versandkostenfreie Lieferung schon ab 29 € (amazon.de)

* am 9. Dezember 2018 um 14:41 Uhr aktualisiert


Typ Multicopter, Quadrocopter
Marke Holy Stone

Holy Stone – HS100 | Unsere Kaufempfehlung im mittleren Preissegment

Mit dem Holy Stone HS100 beweist der chinesische Drohnen-Hersteller einmal mehr, dass gute Qualität auch zu erschwinglichen Preisen erhältlich ist. Der im mittleren Preissegment angesiedelte Quadrocopter mit Kamera überzeugt durch großen Funktionsumfang, hochwertige Verarbeitung und schickes Design. Mit dem HS100 (GPS) erhalten Sie eine robuste Drohne mit Kamera, bei der fast keine Wünsche offen bleiben.

Der Holy Stone HS100 ist unserer Meinung nach aktuell einer der besten Multicopter für Anfänger als auch Fortgeschrittene. Für den Preis von ca. 250 Euro erhalten Sie eine qualitativ hochwertige Kamera-Drohne mit vielen Funktionen, Ersatzteilen und tollen Flugeigenschaften. Wenn Sie auf der Suche nach einer kompakteren Alternative sind, schauen Sie sich auch den Holy Stone HS 160 an.

Ausstattung und Funktionen

Holy Stone HS100 - 15 Min Flugzeit

Bis zu 15 min Flugzeit.

Ausgestattet mit einem 2500mAh 7.4V Akku erreicht der Holy Stone HS100 Flugzeiten von 10 bis 15 Minuten. Die im Lieferumfang enthaltene Kamera zeichnet Videos in 720p auf und überträgt diese live auf Ihr Smartphone. Gespeichert werden Ihre Luftaufnahmen auf einer ebenfalls mitgelieferten 8 GB TF-Karte. Zur Übertragung auf den Computer nutzen Sie einfach das beiliegende Kartenlesegerät.

 

Der Akku wird vor dem Start in das dafür vorgesehene Fach geschoben und mittels zwei kleiner Pins mit der Drohne verbunden. Geladen wird er per mitgeliefertem USB-Kabel. Dieses verbinden Sie einfach mit einem handelsüblichen Netzteil, wie es z. B. Ihr Smartphone nutzt. Eine komplette Aufladung dauert ca. 3 bis 6 Stunden.

 

Für ein längeres Flugerlebnis empfehlen wir die Anschaffung eines oder mehrerer Ersatz-Akkus – so können Sie diese direkt vor Ort tauschen und gleich nochmals abheben.

 

Holy Stone HS100 - mit Höhenhaltefunktion

Holy Stone HS100 – mit Höhenhaltefunktion.

Die Vielzahl an Funktionen (One-Key Start, Return-to-Home, Headless Modus, Höhenhaltefunktion, Anfänger-Modus) sowie das verbaute GPS-System erleichtern nicht nur Einsteigern den Umgang mit der Drohne, sondern garantieren auch erfahreneren Piloten langanhaltenden Spaß mit dem HS100.

 

Für den sicheren Betrieb des Copters sorgen neben den stabilen Landekufen auch die insgesamt vier LEDs zur Positionsbestimmung, die an Front und Heck angebracht sind. Um die Propeller des HS100 vor kleineren Schäden zu bewahren, können die im Lieferumfang enthaltenen Rotorschützer montiert werden.

 

Sollte bei Ihren ersten Flugversuchen doch Mal etwas zu Bruch gehen, sorgen die vier Ersatzrotoren für schnelle Abhilfe. Auch ein Satz Ersatz-Landekufen ist vorhanden. Der Holy Stone HS100 wird übrigens fertig montiert geliefert, lediglich die Rotoren müssen Sie selbst aufsetzen. Alle dafür erforderlichen Teile wie Schrauben, Schraubendreher, Schutzkappen, und Unterlegscheiben werden mitgeliefert. Für den einfachen Zusammenbau der Drohne sorgt eine deutschsprachige Bedienungsanleitung.

Insgesamt kommt der Quadrocopter auf ein Gesamtgewicht von ca. 700 Gramm. Damit ist auch klar, dass es sich beim HS100 nicht um eine fragile Spielzeugdrohne handelt. Bitte beachten Sie, dass Drohnen über 250 Gramm seit einiger Zeit mit einem kleinen feuerfesten Kennzeichen samt Name und Anschrift des Besitzers versehen werden müssen. In unserem Artikel über Drohnen Kennzeichen finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema sowie eine Kaufempfehlung für günstige Drohnenplaketten.

Vor dem ersten Start

Bevor Sie das erste Mal abheben können, wollen Propeller und Schutzbügel ordnungsgemäß montiert werden. Der Zusammenbau dauert nur wenige Minuten. Nehmen Sie sich trotzdem genügend Zeit, um die Propeller korrekt zu befestigen.

Da sowohl die einzelnen Rotoren (Luftschrauben) als auch die beiliegenden Unterlegscheiben gut gefettet sind, empfiehlt sich für die Montage eine Pinzette. So bleibt der Fettfilm dort wo er hingehört und klebt am Ende nicht an Ihren Fingern. Die Propeller werden anschließend mit Hilfe von Fixierringen und Schrauben befestigt. Zu guter Letzt wird jeweils eine Schutzkappe aufgesetzt.

Amazon Button

Flugverhalten, Steuerung und Flugdauer

Follow-Me Modus des HS100

Follow-Me Modus des HS100.

Für die Steuerung des Holy Stone HS100 nutzen Sie die beiliegende Fernsteuerung. Diese besitzt einen 300 mAh 3.7V Akku und kann so bequem wieder aufgeladen werden. Anders als bei vielen anderen Drohnen müssen also keine zusätzlichen Batterien verwendet werden. Die Kommunikation mit der Drohne erfolgt auf der handelsüblichen 2.4 GHz Wifi Frequenz und ermöglicht Reichweiten von bis zu 500 Metern.

 

Dank des verbauten GPS-Moduls „weiß“ der Copter stets wo er ist, liegt äußerst stabil in der Luft und kehrt auf Wunsch per Knopfdruck wieder zur Startposition zurück (Return-to-Home). Auch wenn die Akku-Leistung zur Neige gehen oder aber die Verbindung zwischen Fernsteuerung und Drohne abreißen sollte, fliegt der HS100 automatisch zum Startpunkt zurück und landet dort selbstständig.

Für den sicheren Start sorgt eine weitere „One-Key“ Funktion. Mit Hilfe eines einzigen Tastendrucks steigt der HS100 ca. 1,5 Meter in die Höhe und verharrt in einer Schwebeposition. Ein weiterer Tastendruck lässt ihn auf Wunsch wieder sicher landen.

Die sogenannte Follow-Me Funktion ist ein weiteres praktisches Feature. In diesem Modus folgt Ihnen der Quadrocopter automatisch und orientiert sich dabei am GPS-Signal Ihres Smartphones.

Für erste Flugversuche eignet sich vor allem der integrierte Anfängermodus. Hierbei wird die Reichweite der Drohne auf 30 Meter Höhe und Entfernung einschränkt, sodass Sie gefahrlos erste Flugversuche wagen können.

Der Holy Stone HS100 liegt äußerst stabil in der Luft und reagiert prompt auf Ihre Steuerungsbefehle. Auch plötzliche Kursänderungen sind kein Problem. Mit ca. 30 km/h Höchstgeschwindigkeit ist der Copter zwar keine FPV-Racing Drohne, für den normalen Gebrauch ist die Leistung aber mehr als ausreichend.

Ein weiteres tolles Feature ist der sogenannte Headless Modus. Aktiviert man die Funktion, spielt die Ausrichtung von Front und Heck keine Rolle und Sie müssen bei Richtungsänderungen nicht auf die Ausrichtung der Drohne achten.

Die Kamera des Holy Stone H100

Holy Stone H100 - verstellbare Kamera

Verstellbare 720p-Kamera.

Im Gegensatz zu seinem kleinen Bruder, dem Holy Stone HS170 können Sie mit dem HS100 eigene Luftaufnahmen anfertigen. Die Kamera besitzt ein 120° Weitwinkel Objektiv (f /2.0) und nimmt Videos in 720p auf. Dank der 2,4 GHz Wi-Fi Verbindung können Sie das Live-Bild der Drohne in Echtzeit auf Ihrem Smartphone verfolgen. Die Reichweite der Bildübertragung beträgt ca. 150 m.

 

Im Gegensatz zum Holy Stone HS160 kann der Kamerawinkel sogar während des Fluges mit Hilfe der Fernsteuerung verändert werden. Die Qualität der Aufnahmen ist durchaus ordentlich, wenngleich Sie natürlich nicht an 4K-Aufnahmen deutlich teurerer Multicopter, wie z. B. dem Phantom 4 heranreichen. Auch das Aufnehmen von Fotos ist mit dem HS100 möglich.

 

Dank der integrierten Höhenhaltefunktion können auch problemlos Selfies aus luftiger Höhe angefertigt werden. Für alle Besitzer einer FPV-Brille bietet der Holy Stone HS100 zudem auch die Möglichkeit das Live-Bild direkt auf die VR-Brille zu übertragen.

Fazit

Der Holy Stone HS 100 ist unserer Meinung nach aktuell eine der besten Drohnen mit Kamera im mittleren Preissegment. Hochwertige Verarbeitung, tolles Designe und großer Funktionsumfang lassen kaum Wünsche offen. Ausgestattet mit GPS, One-Key Start, Return-to-Home und Headles Modus erleichtert er nicht nur Anfängern den Einstieg, sondern bietet auch erfahrenen Drohnen-Piloten ein breites Leistungsspektrum.

Die Qualität der 720p-Luftaufnahmen ist für die meisten Fälle mehr als ausreichend und die Möglichkeit der Live-Bild Übertragung auf das Smartphone ein weiteres tolles Feature. Wer eine hochwertige Drohne zu einem fairen Preis sucht, ist mit dem Holy Stone HS100 mehr als gut beraten. Mehr Leistung und Qualität bieten aktuell nur Quadrocopter à la DJI Phantom 4 oder Mavic Pro – diese kosten aber auch deutlich mehr und richten sich eher an professionelle Anwender mit sehr hohen Ansprüchen.

Alles in allem können wir den HS100 wärmstens empfehlen und wünschen Ihnen schon jetzt viel Spaß mit diesem tollen Quadrocopter!

Lieferumfang:

  • 1 x HS100 Drohne
  • 1 x Fernbedienung
  • 1 x 7.4V 2500mAh Li-ion Batterie
  • 1 x 8G TF Karte
  • 1 x Kartenleser
  • 1 x USB Ladekabel
  • 4 x Ersatzpropeller (unter der weißen Schaumkiste!!!)
  • 2 x Extra Propellerschutz
  • 4 x Propeller-Pads
  • 4 x Kappe
  • 2 x Extra Landekufe
  • 4 x Schrauben
  • 4 x Schrauben für Motor / Bodenkörperabdeckung
  • 1 x Schraubendreher für Motoren und Propellern
  • 1 x Deutsche Bedienungsanleitung

Amazon Button

Zur Startseite

 

?UK,EU,KR?DJI 2018 SUMMER SALE-UP TO €100 OFF

Weitere Produkte

JJRC – H8D

Preis nicht verfügbar
 
*am 9.12.2018 um 14:14 Uhr aktualisiert

WLtoys – V303 Seeker

Preis nicht verfügbar
 
*am 9.12.2018 um 13:14 Uhr aktualisiert

UDI | U818A

€ 89,90*inkl. MwSt.
*am 9.12.2018 um 13:24 Uhr aktualisiert

Rayline – R806

€ 86,99*inkl. MwSt.
*am 9.12.2018 um 15:15 Uhr aktualisiert