Maetot S27

€ 78,99

69,99 *

inkl. MwSt.

Zu amazon.de*
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • In Kooperation mit amazon.de und Hersteller Shops
  • Versandkostenfreie Lieferung schon ab 29 € (amazon.de)

* am 14. Mai 2022 um 12:30 Uhr aktualisiert


Maetot S27 – Beginner-Drohne mit Full HD-Kamera und 2 Akkus

Die Maetot S27 ist eine günstige Kameradrohne, die sich vor allem an Anfänger und Kinder richtet. Sie besitzt eine Full HD-Kamera, wird mit zwei Akkus für 2 x ca. 13 Minuten Flugzeit ausgeliefert und kann in einer Entfernung von 80 Metern gesteuert werden. Das Livebild der Kamera kann dabei in Echtzeit auf dem eigenen Smartphone betrachtet werden.

 

Design und Gewicht

Maetot S27 Drohne

Die Maetot S27 mit 2 Akkus.

Farblich kommt die Maetot S27 in Dunkelgrau daher. Die besitzt eine helle LED an der Vorderseite, die Ihnen dabei hilft, Front und Heck der Drohne in der Luft einfach auseinanderzuhalten. An der Unterseite des Chassis werden die zwei mitgelieferten Landekufen befestigt, die der Drohne auch auf unebenen Untergründen genügend Halt verschaffen.

 

Die Abmessungen des Quadrocopters betragen 33 x 33 x 10 cm. Wer möchte, kann an den vier Motoraufhängungen die im Lieferumfang enthaltenen Prop-Guards anbringen, um so einerseits die Drohne vor Beschädigungen und andererseits auch umstehende Personen vor Verletzungen zu schützen. Auch wenn die Rotorschützer die Propeller nicht vollumfänglich umschließen, bieten sie doch einen guten Schutz und machen die Maetot S27 daher auch zu einer relativ gut geeigneten Drohne für Kinder.

 

Das Gewicht des Multicopters liegt bei 306 Gramm. Für den ordnungsgemäßen Betrieb in Deutschland benötigen Sie neben der obligatorischen Haftpflichtversicherung, die Drohnenflüge mitabdeckt, auch eine Registrierung als Pilot (eID) beim Luftfahrtbundesamt, als auch den kleinen Drohnenführerschein. Mehr zum Thema erfahren Sie in unserem Artikel zur EU-Drohnenverordnung.

Amazon Button

Ausstattung und Flugeigenschaften

Maetot S27 Einsteiger-Drohne

Die Maetot S27 verfügt über diverse anfängerfreundliche Funktionen.

Dank praktischer Funktionen wie Start und Landung auf Knopfdruck und automatischer Höhenhaltung (Altitude Hold), ist die Maetot S27 auch von absoluten Anfängern einfach zu bedienen. Zur Auswahl stehen insgesamt drei unterschiedliche Geschwindigkeiten – so können Sie sich langsam an den Umgang gewöhnen und nach und nach die Fluggeschwindigkeit erhöhen.

 

Fliegen können Sie mit der Maetot S27 sowohl drinnen als auch draußen. Im Freien sollten Sie aber nur bei Windstille abheben, da die Drohne ansonsten schnell abgetrieben wird.

 

Gesteuert wird die Drohne wahlweise per Controller oder auch nur mit dem eigenen Smartphone. Bei letzterer Methode können Sie Richtungsänderungen durch einfaches Neigen des Handys in die entsprechende Richtung ausführen. Dies funktioniert nach etwas Übungszeit einigermaßen zuverlässig – für eine präzise Navigation der Drohne empfehlen wir jedoch die Benutzung des Controllers.

 

Flugzeit und Reichweite

Die Flugzeit der Maetot S27 beträgt ca. 13 Minuten pro Akku. Da gleich zwei Li-Ion-Akkus mitgeliefert werden, können Sie bis zu 26 Minuten Flugdauer genießen, bevor beide Akkus wieder aufgeladen werden müssen.

 

Über einen niedrigen Ladestand werden Sie praktischerweise durch blinken der LEDs informiert. So bleibt Ihnen stets noch genügend Zeit, um die Drohne sicher zu landen, bevor die Akkus vollständig entladen sind.

 

Die Aufladung erfolgt per USB-Ladekabel. Verbinden Sie das Kabel einfach mit einem Akku und anschließend mit einem PC, Laptop, einer Powerbank oder einfach dem Netzteil Ihres Smartphones.

 

Die Steuerreichweite beträgt ca. 80 Meter. Dies ist zwar nicht sonderlich viel, reicht für den Anfang aber mehr als aus.

 

Die Kamera der Maetot S27

Maetot S27 Kameradrohne

Die Kamera der Maetot S27.

Die Kamera der Maetot S27 nimmt Fotos und Videos in Full HD (1080p) auf. Die Qualität der Aufnahmen ist, wie für diese Preisklasse üblich, nicht allzu überragend, reicht für erste Erfahrungen mit einer Drohne mit Kamera aber völlig aus. Wer hingegen auf der Suche nach einer Drohne für hochwertige Videoaufnahmen ist, sollte sich lieber gleich eine teurere Drohne kaufen.

 

Ein nettes Gimmick ist die Möglichkeit, Videos in der App mit Hintergrundmusik zu unterlegen.

Amazon Button

Flugmodi und Stunts

Maetot S27 Drohne für Kinder

Die Maetot S27 Drohne besitzt eine Gesten- & eine Sprachsteuerung.

Da die Maetot S27 über kein GPS-Modul zur Positionsbestimmung verfügt, stehen auch keine fortschrittlichen Flugmodi wie z. B. Follow Me zur Verfügung. Dafür besitzt der Copter aber einen Wegpunkt-Modus, der die Planung einer Flugroute in der App vor dem Abflug ermöglicht. Nach dem Start wird die Maetot S27 die gesetzten Wegpunkte nacheinander eigenständig abfliegen.

 

Besonders die Kleinen werden sich wahrscheinlich sehr über den 360°-Flip-Modus freuen, mit dessen Hilfe der Quadrocopter Überschläge auf Knopfdruck vollführen kann.

 

Auch der Headless Mode ist eine tolle Funktion für Anfänger und Kinder, da er eine vereinfachte Steuerung ermöglicht. Befiehlt man in diesem Modus eine Richtungsänderung, ist es egal in welche Richtung die Front der Drohne augenblicklich ausgerichtet ist. Sie wird stets in die von Ihnen aus gesehen gedrückte Richtung fliegen.

 

Wir empfehlen Ihnen allerdings, nicht allzu lang im Headless Modus zu fliegen und auch die normale Steuerung zu erlernen, da beileibe nicht alle Drohnen über einen solchen Modus verfügen.

 

Dank der verbauten Sprachsteuerung können Sie die Maetot S27 mit Hilfe diverser Flugbefehle wie „turn right, turn left, forward, backward“ usw. steuern.

 

Um per Gestensteuerung Fotos und Videos auszulösen, genügt es der Drohne entweder Ihre zum „Victory-Zeichen“ geformten Finger (Fotos) oder die ausgestreckte Handfläche (Video) entgegenzustrecken. Beide Gesten funktionieren aber nur in geringer Entfernung zur Kamera.

 

Lieferumfang

  • 1 x Drohne
  • 1 x Kamera
  • 2 x Akku
  • 1 x Fernsteuerung
  • 1 x Smartphone-Halterung
  • 4 x Propellerschutz
  • 2 x Landefüße
  • 4 x Ersatz-Propeller
  • 1 x USB-Ladekabel
  • 1 x Tragekoffer

 

Fazit

Die Maetot S27 ist eine sehr preiswerte Anfängerdrohne mit Full HD-Kamera und der Möglichkeit zur FPV-Livebild-Übertragung. Die Qualität des Filmmaterials ist zwar nicht besonders hochwertig, reicht für erste Eindrücke aber vollends aus.

 

Gesteuert wird der Quadrocopter wahlweise per Controller oder auch nur mit dem eigenen Smartphone. Die Reichweite liegt bei ca. 80 Metern. Ausgestattet mit anfängerfreundlichen Funktionen wie Start und Landung auf Knopfdruck, Altitude Hold und Headless Mode, ist die Maetot S27 eine solide Wahl für Einsteiger und auch Kinder ab ca. 10 Jahren.

 

Wir finden, die Maetot S27 ist eine gelungene Einsteiger-Drohne, die sich hervorragend für erste Flugversuche und Kameraaufnahmen eignet.

Amazon Button


Typ Multicopter, Quadrocopter
Marke Maetot
Art Normal
Kamera 1080p (Full HD)
Propellerschutz Ja
Gewicht 250 g - 900 g
Peis 0 - 150 €
Gimbal Nein
GPS Nein
Faltbar Nein

Produkt Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Ähnliches Preis-Leistungs-Verhältnis

Holy Stone HS260

€ 109,99*inkl. MwSt.
*am 14.05.2022 um 12:20 Uhr aktualisiert

Tomzon D25

€ 99,99*inkl. MwSt.
*am 1.09.2021 um 23:14 Uhr aktualisiert

SYMA X500

updating...
 
*am 17.09.2021 um 15:02 Uhr aktualisiert

DEERC D50

updating...
 
*am 2.09.2021 um 12:55 Uhr aktualisiert

Teeggi VISUO XS816

€ 84,99*inkl. MwSt.
*am 17.09.2021 um 15:13 Uhr aktualisiert