Hubsan Zino Pro (H117)

429,00 *

inkl. MwSt.

Zu amazon.de*
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • In Kooperation mit amazon.de und Hersteller Shops
  • Versandkostenfreie Lieferung schon ab 29 € (amazon.de)

* am 20. Oktober 2020 um 20:30 Uhr aktualisiert


Typ Faltbare Drohne, Multicopter, Quadrocopter
Marke Hubsan

Hubsan Zino Pro – faltbare 4K-Drohne für Einsteiger

Die Hubsan Zino Pro ist ein faltbarer Quadrocopter mit 4K-Kamera und mechanischem 3-Achsen-Gimbal. Wie die relativ günstige Drohne im Vergleich mit anderen aktuellen Top-Drohnen abschneidet, klären wir in unserer ausführlichen Produktbeschreibung.

 

Zino Pro 4K: Preis, Gewicht & Flugzeit

Mit einem Preis von deutlich unter 500 Euro ist die Hubsan Zino Pro 4K günstiger, als viele aktuelle Drohnen mit Kamera anderer Hersteller. Preislich ordnet sie sich in etwa im Bereich einer Xiaomi FIMI X8 SE oder DJI Mavic Mini ein.

 

Hubsan Zino Pro (H117)

Hubsan Zino Pro – Highlights.

Im eingeklappten Zustand misst die Zino Pro 18,7 x 10,4 x 9 cm, ausgeklappt kommt sie auf 30,5 x 25,5 x 9 cm. Mit einem Abfluggewicht von ca. 700 Gramm ist sie zwar immer noch relativ leicht, wiegt jedoch deutlich mehr als 250 Gramm und bedarf daher zum Betrieb sowohl einer Drohnen-Plakette als auch einer Drohnen-Haftpflichtversicherung.

 

Der 11,4 V, 3000 mAh 3S LiPo der Hubsan Zino Pro 4K reicht für bis zu 23 Minuten Flugzeit (unter Optimalbedingungen). In der Praxis sind hingegen 19 bis 20 Minuten realistisch – alleine deshalb, weil man einen LiPo-Akku möglichst nie unter 5 % entladen sollte. Aufgeladen wird der Akku mit Hilfe des beiliegenden Ladegeräts in ca. 180 Minuten.

Amazon Button

Mehr Reichweite als bei der Hubsan Zino

Der größte Unterschied der Hubsan Zino Pro im Vergleich zur Vorgängerversion liegt in der möglichen Höchstreichweite. Waren bei der ersten Zino noch maximal 1000 Meter möglich, kann die Zino Pro nun bis in Entfernungen von ca. 4000 Metern gesteuert werden.

 

Bitte beachten Sie jedoch, dass Drohnen in Deutschland ausschließlich auf Sicht geflogen werden dürfen! Trotzdem ist eine hohe Maximal-Reichweite des RC-Signals stets von Vorteil, wirkt es sich doch positiv auf die allgemeine Signalqualität aus und sorgt so für eine stabilere Verbindung zwischen Drohne und Fernsteuerung.

 

Hubsan Zino Pro Lieferumfang

Lieferumfang Hubsan Zino Pro.

Die Höchstgeschwindigkeit der Hubsan Zino Pro beträgt 9 m/s (32,4 km/h). Damit ist sie etwas langsamer als die DJI Mavic Mini (47 km/h) und nur halb so flott, wie die Xiaomi FIMI X8 SE (64 km/h). Die allerschnellste Drohne ist die Zino Pro also nicht, für die Aufnahme von Fotos und Videos sind solch hohe Geschwindigkeiten aber eh nicht geeignet. Wer hingegen vor allem auf der Suche nach einer schnellen Drohne ist, sollte einen Blick in die Rubrik FPV-Racing-Drohnen werfen.

 

Dank GPS und GLONASS kann die Hubsan Zino Pro stets auf genügend viele Satelliten zur Positionsbestimmung zurückgreifen. Einmal in der Luft hält die Drohne so stets exakt ihre Position, ohne abzudriften. Auch einige intelligente Flugmodi nutzen die GPS-Koordinaten, um die Drohne beispielsweise auf Knopfdruck sicher zur Startposition zurückkehren zu lassen (Return-to-Home).

 

Den sicheren Heimweg tritt die faltbare Drohne übrigens auch eigenständig an, sollte entweder der Akkustand zu niedrig werden oder aber das Signal zwischen Drohne und Fernsteuerung abreißen (Fails-Safe-Modus).

 

Über Sensoren zur Kollisionsvermeidung, wie man sie beispielsweise bei der DJI Mavic Air findet, verfügt die Zino Pro leider nicht. Dies ist in dieser Preisklasse aber auch nicht unbedingt zu erwarten und daher unserer Meinung nach auch nicht negativ zu bewerten.

Die Kamera der Hubsan Zino Pro

Die 4K-Kamera der Hubsan Zino Pro verfügt über einen 1/3 Zoll CMOS-Sensor von Sony, der Videos in bis zu 3840 x 2160 Pixeln und Fotos in bis zu 12 Megapixeln aufnimmt. Damit handelt es sich streng genommen um keine „echte“ 4K-Kamera, sondern um eine UHD- oder 4K UHD-Kamera. Echtes 4K hat eine Auflösung von 4096 x 2160 Pixeln. Der Unterschied zwischen beiden Auflösungen ist jedoch marginal.

 

Stabilisiert wird die Kamera der Zino Pro von einem mechanischen Drei-Achsen-Gimbal, der lästiges Ruckeln in Videoaufnahmen verhindert und für verwacklungsfreie Aufnahmen sorgt.

 

Das Weitwinkelobjektiv der Kamera hat ein FOV von 79,8 ± 3°, eine Brennweite von 24-48 mm und eine Blende von f/2.2. Der ISO-Bereich der Kamera umfasst den Bereich von 100 bis 3200.

 

Die Bitrate von 60 Mbit/s sorgt für qualitativ hochwertige Videos, auch wenn hier die Mavic Air und FIMI X8 SE mit jeweils 100 Mbit/s die Nase knapp vorn haben. Abgespeichert werden Videos in  MP4/MOV (H.264 / MPEG-4 AVC) auf einer bis zu 128 GB großen microSD-Karte (nicht im Lieferumfang enthalten).

 

Videoauflösungen

  • 4K (3840 x 2160 Pixel) @ 30 fps
  • 2,7K (2704 x 1520 @ 30 fps
  • 1080p (1920 x 1080) @ 30/60 fps
  • 720p (1280 x 729) @ 30/60/120 fps

 

Hubsan Zino Pro ND-Filter

An der Kamera können ND-Filter montiert werden.

Fotos nimmt die Zino Pro im JPEG-Format mit maximal 12 MP auf. Landschaftsfotografen werden sich sicherlich über die vier Panorama-Modi Sphärisch, 180°, Vertikal und Weitwinkel freuen. Für Videoaufnahmen steht zusätzlich noch ein 360°-Panorama zur Auswahl.

 

Ein besonderes Highlight der Hubsan Zino Pro 4K ist die Möglichkeit verschiedene ND-Filter an der Kamera anzubringen. Zur Auswahl stehen hierbei die Arten ND4, ND8, ND16 und ND32, die optional erhältlich sind.

Amazon Button

Intelligente Flugmodi

Auch in puncto intelligente Flugmodi hat die Zino Pro einiges zu bieten. So verfügt die Drohne beispielsweise über eine Follow Me Funktion, in der ein Objekt oder eine Person markiert und verfolgt werden kann. Auch ein Orbit-Modus, in dem der Copter automatisch verschieden große Kreise um den Piloten zieht und dabei ein Video aufnimmt, ist vorhanden.

 

Zino Pro 4K Orbit Flugmodus

Die Zino Pro 4K verfügt über diverse Flugmodi.

Weitere automatische Flugmodi sind der Line-Fly-Modus (ähnlich TapFly von DJI), ein Modus zum automatischen Höhe halten, ein Headless-Mode sowie ein Wegpunkt-Modus. Die verschiedenen Modi lassen der eigenen Kreativität beim Fliegen und Filmen freien Raum und lassen Sie interessante Aufnahmen anfertigen.

 

Fernsteuerung HT016B

Die Fernsteuerung der Hubsan Zino Pro ist robust und funktional. Die Haltevorrichtung für das Smartphone befindet sich an der Unterseite und bietet Platz für Geräte bis zu einer Länge von 16 cm und einer Dicke von 8,5 mm. Der Mechanismus hätte jedoch, genau wie die beiden Steuersticks, noch etwas hochwertiger verarbeitet werden können. Die beiden Joysticks sind aus Kunststoff gefertigt und nicht aus Metall, wie man es von hochwertigen Drohnen gewohnt ist.

 

Smartphone und Controller werden per microUSB-Kabel verbunden. Die für Android als auch iOS erhältliche App X-Hubsan ist kostenlos erhältlich und lässt sich intuitiv bedienen. Für die Steuerung der Drohne kann übrigens zwischen Mode 1 und Mode 2 ausgewählt werden.

 

Der 3,7 V, 2600 mAh LiPo hält um einiges länger, als der Akku der Drohne und wird per microUSB-Kabel in ca. 2 Stunden geladen.

 

Lieferumfang

1 x Hubsan Zino Pro Drohne
1 x Fernsteuerung HT016B
1 x LiPo-Akku
1 x microUSB-Kabel
1 x Lightning-Kabel
1 x USB-C-Kabel
4 x Ersatzpropeller
1 x Ladekabel und Netzteil
1 x Schraubendreher
1 x Bedienungsanleitung (auch DE)

 

Fazit

Die Hubsan Zino Pro ist eine günstige 4K-Drohne mit mechanischem 3-Achsen-Gimbal, ca. 20 Minuten Flugzeit und einer Maximalreichweite von bis zu 4000 Metern. Die Videoqualität ist dank 1/3-Zoll-Sensor und einer Bitrate von 60 Mbit/s sehr hochwertig und auch die Fotos in 12 MP können sich sehen lassen.

 

Premium-Features wie eine Hinderniserkennung fehlen der Zino Pro zwar, für einen Preis von unter 500 Euro ist das aber auch nicht zu erwarten und in unseren Augen kein Minuspunkt. Nicht so gut gefällt uns die lange Ladezeit des Akkus sowie die noch etwas verbesserungswürdige Verarbeitungsqualität an einigen Stellen. Alles in allem ist die Hubsan Zino Pro aber eine sehr gelungene Drohne und vor allem für Einsteiger wärmstens zu empfehlen.

Amazon Button

Zur Startseite

Weitere Produkte

Holy Stone HS720E

€ 339,99*inkl. MwSt.
*am 20.10.2020 um 20:30 Uhr aktualisiert

DJI Mavic Mini

€ 467,00*inkl. MwSt.
*am 20.10.2020 um 20:31 Uhr aktualisiert

Xiaomi FIMI X8 SE

Preis nicht verfügbar
 
*am 20.10.2020 um 20:31 Uhr aktualisiert

UpAir One Quadrocopter

€ 209,00*inkl. MwSt.
Flugzeit
25 Min

Gewicht
1350 g

*am 20.10.2020 um 17:07 Uhr aktualisiert